Boldklubben af 1893
B.93
Voller Name Boldklubben af 1893
Gegründet 1893
Vereinsfarben Weiß-Blau
Stadion Østerbro Stadion,
Kopenhagen
Plätze 7.000
Präsident DenmarkDenmark Jørgen Norsker
Trainer DenmarkDenmark Benny Gall
Liga 2. Division Øst
2007/08 9. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der Boldklubben af 1893 (heute meist abgekürzt zu B.93; deutsch: Ballverein von 1893, im deutschen Sprachraum meist B.93 Kopenhagen genannt) ist ein dänischer Sportverein, der vor allem durch seine Fußballabteilung bekannt wurde. Der Verein ist im Kopenhagener Stadtteil Østerbro ansässig. Von 1916 bis 1946 haben die Fußballer neunmal die dänische Meisterschaft gewonnen; 1982 siegten sie im Pokalwettbewerb. Zurzeit spielen sie lediglich drittklassig in der 2. division Øst.

Der Boldklubben wurde am 19. Mai 1893 zunächst als Cricketklub gegründet. In den ersten Jahren lehnten die Vereinsmitglieder das Fußballspiel noch ab, doch die Einstellung änderte sich schnell, und ab 1896 wurde Fußball ins Vereinsprogramm aufgenommen. Seit 1901 wird im B.93 auch Tennis gespielt. Die Cricketabteilung existierte bis 1959. Derzeit bietet der Verein neben Fußball und Tennis auch Krafttraining an.

Die Fußballspieler tragen ihre Heimspiele im Østerbro Stadion aus, das 7.000 Zuschauern Platz bietet.

Im Europapokal der Pokalsieger 1982/83 schaltete B.93 in der ersten Runde den DDR-Vertreter Dynamo Dresden aus, scheiterte jedoch im Achtelfinale an THOR Waterschei aus Belgien.

Erfolge (Fußball)

  • Dänischer Meister: 1916, 1927, 1929, 1930, 1934, 1935, 1939, 1942, 1946
  • Dänischer Pokalsieger: 1982

Bekannte Spieler

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boldklubben af 1893 — Football club infobox clubname = B.93 fullname = Boldklubben af 1893 short name = B.93 founded = 1893 ground = Østerbro Stadion, Copenhagen capacity = 7,000 chairman = Jørgen Norsker manager = Benny Gall league = Danish 2nd Division East season …   Wikipedia

  • Boldklubben Frem — Football club infobox clubname = BK Frem fullname = Boldklubben Frem af 1886 nickname = Fremmerne short name = Frem founded = 1886 ground = Valby Idrætspark Valby Copenhagen mgrtitle = Head coach capacity = 12,000 (4,400 seats) chairman = Erik… …   Wikipedia

  • 1941–42 Danish War Tournament — Statistics of Danish War Tournament in the 1941/1942 season. Contents 1 Series 1 2 Series 2 3 Series 3 4 Quarterfinals 5 …   Wikipedia

  • 1943–44 Danish War Tournament — Statistics of Danish War Tournament in the 1943/1944 season. Contents 1 Series 1 2 Series 2 3 Series 3 4 Quarterfinals 5 …   Wikipedia

  • Svenska Fotbollpokalen 1903 I — Svenska Fotbollpokalen 1903 I, part of the 1903 Swedish football season, was the fifth Svenska Fotbollpokalen tournament played, but the tournament for 1903 was replayed later in the year as Svenska Fotbollpokalen 1903 II. Seven teams… …   Wikipedia

  • 1928–29 Denmark Tournament — Statistics of Denmark Tournament in the 1928/1929 season. Contents 1 Overview 2 First Phase 2.1 Series 1 2.2 Series 2 2.3 …   Wikipedia

  • Danish War Tournament 1941-42 — Statistics of Danish War Tournament in the 1941/1942 season.eries 1Quarterfinals*Aalborg Boldspilklub 0 1 Akademisk Boldklub *Kjøbenhavns Boldklub 2 1 KFUM *Boldklubben 1909 2 2 Boldklubben Frem **Boldklubben 1909 was awarded winner by lot.… …   Wikipedia

  • Michael Jakobsen — Nacimiento 2 de enero de 1986 Copenhague, (Dinamarca) …   Wikipedia Español

  • Mathias Jørgensen — Nombre Mathias Jattah Njie Jørgensen Apodo Zanka Nacimiento 23 de abril de 1990 (21 años) Copenhague, Dina …   Wikipedia Español

  • 1940–41 Danish War Tournament — Statistics of Danish War Tournament in the 1940/1941 season. Contents 1 Series 1 2 Series 2 3 Series 3 4 Quarterfinals 5 …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”