ARRIBA

ARRIBA ist eine speziell für das Bauwesen entwickelte Software für Microsoft Windows der RIB Software. Sie wird während der Planung von Bauprojekten von Architekten und Planern der Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand und während der Ausführung von den beauftragten Bauunternehmen eingesetzt.

Inhaltsverzeichnis

Versionen

ARRIBA planen

ARRIBA planen ist eine Software für Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung (AVA), Kostenmanagement und Projektsteuerung die überwiegend von Architekten und Planern in der Bauplanungsphase genutzt wird. Die Software deckt den gesamten Planungsprozess in allen Leistungsphasen nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) ab.

ARRIBA bauen

ARRIBA bauen ist eine Software für ausführende Bauunternehmen, die die Prozesse Kalkulation, Kostenmanagement und Projekt-Controlling verbindet.

Geschichte

Ende der Sechziger Jahre startete das Unternehmen die Entwicklung eines ersten AVA-Systems: Das Batch-System IDEAL, konzipiert für Großrechneranlagen. Im Jahr 1970 begann der Gemeinsame Ausschuss Elektronik im Bauwesen (GAEB) die Arbeit am Standardleistungsbuch, dessen Bearbeitung mit IDEAL möglich war.

Das ab 1975 entwickelte Dialogsystem IDEALOG zur Verarbeitung des Standardleistungsbuches wurde gleichzeitig mit den damals bekannten, dialogfähigen Betriebssystemen für Großrechneranlagen, BS2000 und Time-Sharing Option (TSO), entwickelt.

In den 1980er Jahren verbreitete sich das Betriebssystem MS-DOS, für das die dritte Generation der Software, IDEALOG, entwickelt wurde.

Als sich Windows Anfang der Neunziger Jahre gegen das Betriebssystem MS-DOS durchzusetzen begann, startete auch RIB mit der Entwicklung von ARRIBA, einer MultiUser-fähigen Softwarelösung mit objektorientiertem Programmdesign und einer objektorientierten Datenbank. 1992 erarbeitete der Arbeitskreis für Bauauftragsrechnung (BAR-Arbeitskreis), der sich aus den Unternehmen Strabag, Bilfinger Berger, Züblin, Heilmann & Littmann, Dyckerhoff & Widmann, Walter Bau sowie Heidelberg Cement zusammensetzte, die Anforderungen an eine neue Software, die in die Entwicklung von ARRIBA eingeflossen sind.

Integration mit Fremdsystemen / Schnittstellen

  • CAD-Systeme
  • ERP-Systeme
  • GAEB-XML-Schnittstelle

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • arriba — adverbio de lugar 1. En un lugar que está en una posición más alta que aquella en la que se encuentra el hablante o que se toma como referencia: Tus padres están arriba, en el primer piso. Quédate arriba. 2. Precedido de una preposición, indica… …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • arriba — arriba, aquí arriba s. cabeza. ❙ «Y no es mentira, porque tú no estás bien de aquí arriba.» M. Vázquez Montalbán, La rosa de Alejandría. 2. de arriba expr. gratis. ❙ «De arriba: gratis, a cuenta de otro.» Germán Suárez Blanco, Léxico de la… …   Diccionario del Argot "El Sohez"

  • arriba — (Del lat. ad ripam, a la orilla). 1. adv. l. A lo alto, hacia lo alto. 2. En lo alto, en la parte alta. 3. En lugar anterior o que está antes de otro; pero denotando superioridad, ya real, ya imaginaria. 4. En dirección hacia lo que está más alto …   Diccionario de la lengua española

  • arriba — 1. Adverbio de lugar que, con verbos de movimiento explícito o implícito, significa ‘hacia lugar o parte superior’: «Vamos arriba, mi amor» (Gamboa Páginas [Col. 1998]); «Una noche miré arriba y descubrí las estrellas» (Landero Juegos [Esp.… …   Diccionario panhispánico de dudas

  • Arriba — ist der Name mehrerer Orte in den Vereinigten Staaten: Arriba (Colorado) Arriba (New Mexico) Rio Arriba County, ein County im Norden des US Bundesstaates New Mexico Tercero Arriba, ein Departamento im mittleren Zentrum der zentralargentinischen… …   Deutsch Wikipedia

  • ARRIBA — Le journal Arriba a été fondé en 1939 par José Antonio Primo de Rivera, fondateur et chef de la Phalange espagnole, fils du capitaine général Primo de Rivera qui exerça la dictature sous le règne du roi Alphonse XIII. Ce quotidien madrilène… …   Encyclopédie Universelle

  • Arriba — may refer to any of the following:* Arriba, Colorado * Arriba (newspaper) , daily newspaper from Madrid, Spain, 1939 1979 * Ala arriba , the motto of Póvoa de Varzim, Portugal …   Wikipedia

  • Arriba — Arriba, CO U.S. town in Colorado Population (2000): 244 Housing Units (2000): 127 Land area (2000): 0.466486 sq. miles (1.208193 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.466486 sq. miles (1.208193 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • arriba — s. f. 1. Riba. • arribas s. f. pl. 2. Rochedos escarpados à beira mar. • adv. 3. Acima; adiante. • interj. 4. Acima! …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Arriba — (Del lat. ad, a + ripa, orilla.) ► adverbio 1 En un lugar más alto o en una parte superior: ■ vive arriba con sus padres. ANTÓNIMO abajo 2 Hacia un lugar o parte superior: ■ subió cuesta arriba; vete más arriba. ANTÓNIMO abajo 3 En un lugar… …   Enciclopedia Universal

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”