Boleslawiec (Landgemeinde)
Bolesławiec
Wappen von ???? Koordinaten fehlen
Koordinaten fehlen
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Niederschlesien
Landkreis: Bolesławiec
Geographische Lage: Koordinaten fehlen! Hilf mit.

Koordinaten fehlen! Hilf mit.

Telefonvorwahl: (+48) 75
Kfz-Kennzeichen: DBL
Wirtschaft und Verkehr
Nächster int. Flughafen: Breslau
Gemeinde
Gemeindeart: Landgemeinde
Gemeindegliederung: 29 Schulzenämter
Fläche: 288,93 km²
Einwohner: 12.646 (30. Juni 2007)
Verwaltung (Stand: 2008)
Gemeindevorsteher: Kazimierz Gawron
Adresse: ul. Teatralna 1a
59-700 Bolesławiec
Webpräsenz: [http://BIP der Gemeinde BIP der Gemeinde]

Die Landgemeinde Bolesławiec ist neben der Stadt Bolesławiec eine eigenständige Kommune für deren Umland im gleichnamigen Powiat der Woiwodschaft Niederschlesien. Sie umfasst ein Gebiet von 288,93 km² mit etwa 12.600 Einwohnern. Die Bevölkerungsdichte beträgt 42 Einwohner/km² (2004).

Ortsteile

  • Brzeźnik (Birkenbrück)
  • Dąbrowa Bolesławiecka (Eichberg)
  • Golnice (Groß Gollnisch)
  • Kraszowice (Kroischwitz)
  • Kraśnik Dolny (Nieder Schönfeld)
  • Krępnica (Kromnitz)
  • Kruszyn (Groß Krauschen)
  • Łąka (Wiesau)
  • Łaziska (Looswitz)
  • Nowe Jaroszowice (Neu Jäschwitz)
  • Ocice (Ottendorf)
  • Pstrąże (Strans)
  • Stara Oleszna (Altöls)
  • Suszki (Dürrkunzendorf)
  • Trzebień (Kittlitztreben)
  • Trzebień Mały (Wenigtreben)
  • Żeliszów (Giersdorf)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”