Bolgatanga
Karte Ghanas


Bolgatanga ist die Hauptstadt der Upper East Region in Ghana und die letzte größere Ortschaft vor der Grenze zu Burkina Faso.

Bolgatanga wuchs in der Vergangenheit rasant. Anfang der sechziger Jahre lebten hier nur 5500 Menschen, im Jahre 1970 waren es bereits 18 900 und heute hat die Stadt etwa 75 000 Einwohner. Bolga, wie es die Ghanaer auch nennen, verfügt über eine gute Infrastruktur, viele Schulen, Krankenhäuser und andere öffentliche Einrichtungen. Bis vor wenigen Jahren wurde Bolgatanga noch über ein Dieselkraftwerk mit Strom versorgt. Seit kurzem ist die Stadt direkt mit dem Wasserkraftwerk des Akosombo-Staudamms verbunden.

Bereits 1998 wurde im Regional Museum eine Ausstellung über die als sehr traditionell geltende Volksgruppe der Lobi eingerichtet. Diese Ausstellung hat zum Ziel, Vorurteile über die traditionellen Lebensweisen auszuräumen. Das in der Nähe liegende House of Culture beheimatet eine umfangreiche Ausstellung über die Handwerkskunst im Norden Ghanas. In Bolgatanga sind auch die Frafra ansässig, die durch ihre Leder- und Korbkunst landesweit Bedeutung erreicht haben.

Bolgatanga hat in der näheren Umgebung landschaftlich wie kulturell einige Sehenswürdigkeiten. So sind die Singenden Hügel von Tongo mittlerweile sehr bekannt. Durch Felsformationen dieser Hügel weht besonders in der Trockenzeit der Harmattan sehr stark und erzeugt dabei vielseitige Pfeiftöne, die schon zu einigen traditionellen Legenden beitrugen. Die Umgebung um Bolgatanga ist zudem bekannt für ihre mit Naturfarben bemalten Lehmgehöfte.

Die katholische Gemeinde in der Stadt hat eine Partnerschaft mit der Pfarrkirche St. Johannis in Bottrop. Regelmäßig reisen die Kirchhellner hierhin und umgekehrt.

10.783333333333-0.84999999999999

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bolgatanga — Saltar a navegación, búsqueda Poblado tradicional cerca de Bolgatanga …   Wikipedia Español

  • Bolgatanga — Infobox Settlement official name = Bolgatanga other name = native name = nickname = settlement type = motto = imagesize = 300px image caption = flag size = image seal size = image shield = shield size = image blank emblem = blank emblem type =… …   Wikipedia

  • Bolgatanga — Original name in latin Bolgatanga Name in other language Bolagatanga, Bolgatanga, Bolgatange, Болгатанге State code GH Continent/City Africa/Accra longitude 10.78556 latitude 0.85139 altitude 191 Population 54430 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bolgatanga — ▪ Ghana  town, northern Ghana, on the Great North Road. Much of the town is a dispersed settlement of mud walled compounds, each surrounded by fields and spread over an area of about 160 square miles (410 square km). The cultivation of staple… …   Universalium

  • Bolgatanga — Admin ASC 2 Code Orig. name Bolgatanga Country and Admin Code GH.10.7648966 GH …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Bolgatanga — ► C. de Ghana, cap. de la región Superior Oriental, cerca del Volta Blanco; 142 003 h …   Enciclopedia Universal

  • Bolgatanga — Bolgatạnga,   Marktstadt in Nordghana und Verwaltungssitz der Region Upper East. Die Agglomeration von weit verstreuten Siedlungen (über 400 km2) umfasst etwa 140 000 Einwohner …   Universal-Lexikon

  • Bolgatanga Municipal District — Land Ghana Region …   Deutsch Wikipedia

  • Bolgatanga municipalité — Pays Ghana Région Région du Haut Ghana oriental Catégorie de District Ordinaire Gouverneur Isaac Nsoh Amoah …   Wikipédia en Français

  • Bolgatanga Polythechnic — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Bolgatanga Polytechnic Gründung 1993 Trägerschaft staatlich Ort Bolgatanga,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”