Boll Weevil Monument
Das Boll Weevil Monument in Enterprise, Alabama, gelistet im NRHP mit der Nr. 73000336[1]
Baumwoll-Kapselkäfer (Boll Weevil)

Das Boll Weevil Monument ist ein Denkmal, das die Bürger von Enterprise, Alabama 1919 zur Erinnerung an den Baumwoll-Kapselkäfer errichteten. Es ist das einzige Denkmal, das einem landwirtschaftlichen Schädling errichtet wurde. Es wurde am 26. April 1973 dem National Register of Historic Places hinzugefügt.

Der Baumwoll-Kapselkäfer (Anthonomus grandis, engl. Boll Weevil) war ursprünglich in Mexiko beheimatet, tauchte jedoch 1915 in Alabama auf. Schon 1918 verloren manche Baumwollfarmer ihre ganze Baumwollernte an das Insekt. H. M. Sessions sah diese landwirtschaftliche Katastrophe als eine Möglichkeit, um das Gebiet auf den Anbau von Erdnüssen umzustellen. 1916 überzeugte er den verschuldeten Farmer C. W. Baston, seinen Vorschlag umzusetzen. Die erste Ernte brachte genügend ein, um die Schulden zu bezahlen und andere Landwirte folgten der Umstellung. Es wurde später auch wieder Baumwolle angebaut, aber die Farmer lernten, dass eine Diversifikation Vorteile brachte. Diese Praxis brachte neues Kapital in das Coffee County.

Der ortsansässige Geschäftsmann Bon Fleming brachte die Idee auf, das Denkmal zu errichten und beteiligte sich an der Finanzierung. Als eine Ehrung der Tatsache, dass eine Katastrophe eine Katalysatorwirkung für einen Wechsel zum Besseren haben kann, wurde das Denkmal am 11. Dezember 1919 auf der Kreuzungsmitte von College und Main Street enthüllt, im Herzen des wirtschaftlichen Zentrums der Stadt. Die ursprüngliche Statue – eine Frau, die ein flatterndes Gewand trägt und die Arme hoch über den Kopf streckt – wurde für 1800 US-Dollar in Italien gefertigt, hinzu kam der Brunnen. Erst dreißig Jahre später wurde eine Darstellung des Baumwoll-Kapselkäfers hinzugefügt, als Luther Baker meinte, dass ein Baumwoll-Kapselkäfer-Denkmal auch einen Baumwoll-Kapselkäfer aufweisen sollte. Er fertigte die Käfer-Figur an und fügte sie dem Denkmal hinzu. Das Denkmal hat eine Gesamthöhe von mehr als vier Meter.

Die Baumwoll-Kapselkäfer-Figur und manchmal das komplette Denkmal wurde im Laufe der Jahre mehrfach gestohlen, konnte aber jedes Mal wiedergefunden und instandgesetzt werden. Am 11. Juli 1998 jedoch rissen Vandalen die Baumwoll-Kapselkäfer-Figur aus den Händen der Statue und beschädigten sie dadurch dauerhaft. Die Stadtverwaltung beabsichtigte, die ursprüngliche Statue zu reparieren und wieder auf ihren Sockel zu setzen, die Maßnahme erwies sich aber als zu kompliziert und zu kostspielig. Eine Replik aus Kunststoff wurde stattdessen aufgestellt und das Original ins Museum gebracht.[2] Eine Sicherheitskamera überwacht das Denkmal, um künftigen Vandalismus zu verhindern.

Einzelnachweise

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places. Abgerufen am 13. März 2011
  2. A fallen monument (Englisch). Weevilwonderland. Abgerufen am 14. Januar 2009.

Weblinks

31.314416666667-85.853886111111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boll Weevil Monument — Infobox nrhp name = Boll Weevil Monument nrhp type = caption = The Boll Weevil Monument in Enterprise, Alabama location = Main and College Sts. Enterprise, Alabama nearest city = lat degrees = 31 lat minutes = 18 lat seconds = 51.9 lat direction …   Wikipedia

  • Boll weevil (disambiguation) — Boll weevil may refer to:* Boll weevil, a beetle * Bo Weavil Jackson, a blues musician * Boll weevil (politics), an American political term used in the mid and late 20th century * Boll Weevil (restaurant), a restaurant chain * Boll Weevil… …   Wikipedia

  • Boll weevil — For other uses, see Boll weevil (disambiguation). Boll Weevil Scientific classification Kingdom: Animalia …   Wikipedia

  • Enterprise, Alabama — Infobox Settlement official name = Enterprise, Alabama settlement type = City nickname = motto = City of Progress imagesize = image caption = image imagesize = image caption = image mapsize = 250px map caption = Location in Alabama mapsize1 = map …   Wikipedia

  • National Register of Historic Places listings in Alabama — This is a list of buildings, sites, districts, and objects listed on the National Register of Historic Places in Alabama. Contents: Counties in Alabama   (links in italic lead to a new page) Autauga Baldwin Barbour Bibb Blount Bullock Butler …   Wikipedia

  • Enterprise (Alabama) — Enterprise Spitzname: City of Progress …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Einträge im National Register of Historic Places im Coffee County (Alabama) — Die Liste der Registered Historic Places im Coffee County in Alabama führt alle Bauwerke und historischen Stätten im Coffee County auf, die in das National Register of Historic Places aufgenommen wurden. Aktuelle Einträge Lfd. Nr. Name Bild Datum …   Deutsch Wikipedia

  • enterprise — enterpriseless, adj. /en teuhr pruyz /, n. 1. a project undertaken or to be undertaken, esp. one that is important or difficult or that requires boldness or energy: To keep the peace is a difficult enterprise. 2. a plan for such a project. 3.… …   Universalium

  • Enterprise — /en teuhr pruyz /, n. a city in S Alabama. 18,033. * * * ▪ Alabama, United States       city, Coffee county, southeastern Alabama, U.S., about 90 miles (145 km) southeast of Montgomery. It was founded in 1881 by John Henry Carmichael near the… …   Universalium

  • The Biggest Ball of Twine in Minnesota — Infobox Song Name = The Biggest Ball of Twine in Minnesota Type = Song Artist = Weird Al Yankovic Album = UHF track no = 13 from Album = UHF Original Motion Picture Soundtrack and Other Stuff Released = July 18 1989 Format = Cassette, CD Recorded …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”