Bollenhut
Schwarzwälderin in Tracht um 1900

Als Bollenhut wird eine Kopfbedeckung bezeichnet, die seit etwa 1750 zur (evangelischen Kirchen-)Tracht der Frauen in den drei benachbarten Schwarzwalddörfern Gutach, Kirnbach und Hornberg-Reichenbach gehört. Der breitkrempige, weißgekalkte Strohhut trägt 14 auffallende, kreuzförmig angeordnete Bollen aus Wolle. Sichtbar sind aber nur 11 Bollen, weil 3 Stück von darüberliegenden Bollen verdeckt werden. Bei unverheirateten Frauen sind diese rot, bei verheirateten schwarz. Der Bollenhut kann bis zu zwei Kilogramm schwer sein und wird noch immer von Hutmacherinnen in Handarbeit gefertigt. Den roten Bollenhut dürfen die Mädchen erstmals bei der Konfirmation tragen.

Unter dem Bollenhut wird eine seidene Haube getragen, die unter dem Kinn gebunden wird. Kleine Mädchen vor ihrer Konfirmation (Gutach und einige Nachbargemeinden gehörten bis 1804 zu Württemberg und waren daher im Unterschied zum großen Teil des Schwarzwaldes evangelisch) sowie alte Frauen tragen nur diese Haube.

Aufgrund des malerischen Aussehens wurde der Bollenhut – insbesondere vermutlich durch Heimatfilme (beispielsweise Schwarzwaldmädel mit Sonja Ziemann) der 1950er- und 1960er-Jahre – fälschlicherweise als allgemein schwarzwaldtypisch bekannt.

Heute wird der Bollenhut und die zugehörige Tracht noch an Festtagen und bei Brauchtumsveranstaltungen getragen. Ganzjährig zu besichtigen ist der Bollenhut mit dazugehöriger Tracht z. B. im Schwarzwälder Trachtenmuseum in Haslach im Kinzigtal.

Weblinks

 Commons: Bollenhut – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary Wiktionary: Bollenhut – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bollenhut — Bollenhut,   zum Inbegriff der Schwarzwälder Tracht gewordene weibliche Kopfbedeckung aus Stroh mit roten (Mädchen) oder schwarzen (Frau) Wollbällen (»Bollen«). Entstanden um 1800 in den drei protestantischen Gemeinden (Gutach, Reichenbach in… …   Universal-Lexikon

  • Bollenhut — Un Bollenhut au musée de plein air Vogtsbauernhof de Gutach (Schwarzwaldbahn) …   Wikipédia en Français

  • Schwarzwälderkirschtorte — Schwarzwälder Kirschtorte Eine Schwarzwälder Kirschtorte ist eine Sahnetorte, die sich seit den 1930er Jahren vor allem in Deutschland verbreitet hat und im Laufe der Zeit zu der beliebtesten Torte wurde. Heute gilt sie als die klassische… …   Deutsch Wikipedia

  • Gutach an der Schwarzwaldbahn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Baden-Elsass — Baden Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Baden-Elsaß — Baden Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Badener — Baden Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Badner — Baden Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Badnerland — Baden Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Grossherzogtum Baden — Baden Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”