Bolometer

Ein Bolometer, auch bolometrischer Detektor (griechisch bole „Wurf“, „Strahl“), ist ein Strahlungssensor, der in Form von elektromagnetischer Strahlung die abgestrahlte Energie im gesamten Wellenlängenspektrum detektiert, meist über die durch Absorption stattfindende Erwärmung.

Abhängig von der zu untersuchenden Quelle sowie der Reaktionszeit und Empfindlichkeit werden unterschiedliche Sensoren benutzt:

Die durch die elektromagnetische Strahlung hervorgerufene Wärmewirkung (Wärmestrahlung) verändert den ohmschen Widerstand des Sensors, der wiederum mit einer anliegenden elektrischen Spannung und einem Strommessgerät angezeigt wird und damit Rückschlüsse auf die Leistungsdichte der gemessenen Strahlung erlaubt.

Flächige Bolometer werden auch als Bildsensor für das mittlere und ferne Infrarot, z. B. in Thermografie-Kameras, eingesetzt, siehe auch Mikrobolometer.

Siehe auch

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bolometer — Bo*lom e*ter, n. [Gr. ? a stroke, ray + meter.] (Physics) An instrument for measuring minute quantities of radiant heat, especially in different parts of the spectrum; called also {actinic balance}, {thermic balance}. S. P. Langley. [1913… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bolomēter — (griech., »Strahlungsmesser«), von Svanberg 1851 erfundenes und von Langley 1883 verbessertes Instrument, das weit empfindlicher ist als die Thermosäule, besteht aus einer Wheatstoneschen Brücke (s. Elektrotechnische Meßinstrumente), in deren… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bolometer — (Strahlungsmesser). In die beiden Zweige einer Wheatstoneschen Brücke sind seine Streifen von Platin, Stahl oder Palladiumblech eingeschaltet; die geringste Erwärmung des einen Streifens hat einen Galvanometerausschlag zur Folge. Die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bolometer — Bolomēter (grch., »Strahlungsmesser«), 1857 von Svanberg vorgeschlagenes, 1881 von Langley ausgeführtes Instrument zum Messen äußerst geringer Temperaturunterschiede (bis 0,1° C.), beruht auf dem Gesetz, daß der elektr. Leitungswiderstand von… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • bolometer — ☆ bolometer [bō läm′ət ər ] n. [< Gr bolē, ray, lit., something thrown < ballein, to throw (see BALL2) + METER] Physics a very sensitive instrument for measuring and recording the intensity of small amounts of radiant energy bolometric… …   English World dictionary

  • Bolometer — A bolometer is a device for measuring the energy of incident electromagnetic radiation. It was invented in 1878 by the American astronomer Samuel Pierpont Langley.It consists of an absorber connected to a heat sink (area of constant temperature)… …   Wikipedia

  • bolometer — bolometric /boh leuh me trik/, adj. bolometrically, adv. /boh lom i teuhr, beuh /, n. Physics. a device for measuring minute amounts of radiant energy by determining the changes of resistance in an electric conductor caused by changes in its… …   Universalium

  • Bolometer — Bo|lo|me|ter 〈n. 13〉 Gerät zum Messen von Strahlungsenergie [<grch. bole „Wurf, Strahl“ + metron „Maß“] * * * Bolometer   [zu griechisch bole̅ »Wurf«, »(Sonnen )Strahl«] das, s/ ,    1) Hochfrequenztechnik: Barretter.    2) Optik: Gerät zum… …   Universal-Lexikon

  • Bolometer — bolometras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Labai jautrus termometrinis įtaisas, naudojamas spinduliuotei aptikti ir jos energijai matuoti. Jo svarbiausias elementas – trumpa ir siaura visiškai juoda šilumą sugeriančia… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • bolometer — bolometras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Labai jautrus termometrinis įtaisas, naudojamas spinduliuotei aptikti ir jos energijai matuoti. Jo svarbiausias elementas – trumpa ir siaura visiškai juoda šilumą sugeriančia… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”