Bolotnoje
Stadt
Bolotnoje
Болотное
Wappen
Wappen
Vorlage:Infobox Ort in Russland/Wartung/AltFöderationskreis Sibirien
Oblast Nowosibirsk
Rajon Bolotnoje
Bürgermeister Juri Gorbunow
Gegründet 1805
Stadt seit 1943
Fläche 59 km²
Höhe des Zentrums 200 m
Bevölkerung 17.046 Einw. (Stand: 2009)
Bevölkerungsdichte 289 Ew./km²
Zeitzone UTC+7
Telefonvorwahl (+7) 38349
Postleitzahl 633340–633343
Kfz-Kennzeichen 54
OKATO 50 206 501
Geographische Lage
Koordinaten 55° 40′ N, 84° 24′ O55.66666666666784.4200Koordinaten: 55° 40′ 0″ N, 84° 24′ 0″ O
Bolotnoje (Russland)
Red pog.svg
Bolotnoje (Oblast Nowosibirsk)
Red pog.svg
Oblast Nowosibirsk
Liste der Städte in Russland
Bahnstation Bolotnaja

Bolotnoje (russisch Боло́тное) ist eine Stadt in der Oblast Nowosibirsk (Russland) mit 17.046 Einwohnern (Berechnung 2009).

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Die Stadt liegt im südöstlichen Teil der Westsibirischen Tieflandes, etwa 90 km nordöstlich der Oblasthauptstadt Nowosibirsk. Das Klima ist kontinental.

Die Stadt Bolotnoje ist Verwaltungszentrum des gleichnamigen Rajons.

Geschichte

Bolotnoje entstand 1805 als Siedlung am Sibirischen Trakt und erhielt 1943 Stadtrecht.

Einwohnerentwicklung

Jahr Einwohner
1959* 25.400
1979* 20.800
1989** 20.006
2002** 18.170
2009 17.046

Anmerkung: * Volkszählung (gerundet) ** Volkszählung

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die Stadt besitzt seit 1981 ein Heimatmuseum.

Wirtschaft und Infrastruktur

In Bolotnoje gibt es Betriebe der Lebensmittel- und Leichtindustrie, der Bauwirtschaft und des Eisenbahnverkehrs.

Die Stadt liegt an der Transsibirischen Eisenbahn (Streckenkilometer 3463 ab Moskau, Stationsname Bolotnaja). Südlich umgeht die Fernstraße M53 von Nowosibirsk über Krasnojarsk nach Irkutsk vorbei.

Nördlich von Bolotnoje befindet sich ein Längstwellensender für das Funknavigationssystem RSDN-20 (Alpha).

Weblinks

 Commons: Bolotnoje – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bolotnoe — Stadt Bolotnoje Болотное Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Krasnosnamenka (Nowosibirsk) — Dorf Krasnosnamenka Краснознаменка Vorlage:Infobox Ort in Russland/Wartung/AltFöderationskreis …   Deutsch Wikipedia

  • Celerio lineata — Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Für den amerikanischen Linienschwärmer Hyles lineata siehe dort.. Linienschwärmer Linienschwärmer (Hyles livornica), Männchen Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Gorny (Nowosibirsk) — Gorny (russisch Горный) ist eine Siedlung städtischen Typs im Rajon Togutschin der Oblast Nowosibirsk (Russland) mit 10.119 Einwohnern (Berechnung 2006). Die Siedlung liegt etwa 60 km östlich der Oblasthauptstadt Nowosibirsk, nur wenig südlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Hyles livornica — Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Für den amerikanischen Linienschwärmer Hyles lineata siehe dort.. Linienschwärmer Linienschwärmer (Hyles livornica), Männchen Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Kainsk — Stadt Kuibyschew Куйбышев Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Karasuk — Stadt Karassuk Карасук Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Kotschenewo — Siedlung städtischen Typs Kotschenjowo Коченёво Föderationskreis Sibirien Oblast …   Deutsch Wikipedia

  • Novosibirsk — Stadt Nowosibirsk Новосибирск Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Nowonikolajewsk — Stadt Nowosibirsk Новосибирск Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”