Boltenhagenbucht
Die Boltenhagenbucht bei Wismar

Die Boltenhagenbucht (auch Boltenhagener Bucht oder Boltenhagener Wiek) ist ein sichelförmiger Teil der Mecklenburger Bucht. Sie befindet sich vor Westmecklenburg (Mecklenburg-Vorpommern). An ihrem Südufer liegt der namensgebende Ort Boltenhagen sowie der Klützer Winkel. Die Wassertiefen erreichen nach Norden in geringem Abstand zur Küste zehn Meter. Östlich der Bucht liegt die Tarnewitzer Huk und hinter dieser Halbinsel die Wohlenberger Wiek.

53.99166666666711.206944444444

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boltenhagener Wiek — Die Boltenhagenbucht bei Wismar Die Boltenhagenbucht (auch Boltenhagener Bucht oder Boltenhagener Wiek) ist ein sichelförmiger Teil der Mecklenburger Bucht. Sie befindet sich vor Westmecklenburg (Mecklenburg Vorpommern). An ihrem Südufer liegt… …   Deutsch Wikipedia

  • Baltic Sea — Ostsee mit Anrainerstaaten und Inseln Die Ostsee (auch Baltisches Meer genannt, von lat. Mare Balticum und suevisches Meer nach dem Stamm der Sueben im heutigen Mecklenburg) ist ein 413.000 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Baltisches Meer — Ostsee mit Anrainerstaaten und Inseln Die Ostsee (auch Baltisches Meer genannt, von lat. Mare Balticum und suevisches Meer nach dem Stamm der Sueben im heutigen Mecklenburg) ist ein 413.000 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Grevesmühlen — Lage des Kreises Grevesmühlen im Bezirk Rostock Schloss Bothmer in Klütz …   Deutsch Wikipedia

  • Ostseeinsel — Ostsee mit Anrainerstaaten und Inseln Die Ostsee (auch Baltisches Meer genannt, von lat. Mare Balticum und suevisches Meer nach dem Stamm der Sueben im heutigen Mecklenburg) ist ein 413.000 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Ostseeinseln — Ostsee mit Anrainerstaaten und Inseln Die Ostsee (auch Baltisches Meer genannt, von lat. Mare Balticum und suevisches Meer nach dem Stamm der Sueben im heutigen Mecklenburg) ist ein 413.000 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Ostseeküste — Ostsee mit Anrainerstaaten und Inseln Die Ostsee (auch Baltisches Meer genannt, von lat. Mare Balticum und suevisches Meer nach dem Stamm der Sueben im heutigen Mecklenburg) ist ein 413.000 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Suevisches Meer — Ostsee mit Anrainerstaaten und Inseln Die Ostsee (auch Baltisches Meer genannt, von lat. Mare Balticum und suevisches Meer nach dem Stamm der Sueben im heutigen Mecklenburg) ist ein 413.000 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Wismarbucht — Wismarer Bucht Karte von 1850 Die Wismarer Bucht (auch Wismarbucht) als Teil der Mecklenburger Bucht ist der nach dem Stettiner Haff südlichste Ausläufer der …   Deutsch Wikipedia

  • Boltenhagen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”