Bombardier Eurotram

Die Eurotram ist eine moderne Straßenbahn von Bombardier Transportation. Sie kommt aus der Familie der Flexity Outlook.

Sie hat ein modernes Design – große Fenster über die gesamte Länge und einen abgeflachten Führerstand – welches mehr an einen Hochgeschwindigkeitszug erinnert als an eine Straßenbahn. Momentan wird sie in Straßburg, Mailand und Porto eingesetzt.

Wie ihr Schwestermodell, der Cityrunner, ist die Eurotram auf der ganzen Länge niederflurig und für Netze konzipiert, die schmale Fahrzeuge benötigen oder Strecken mit engen Kurvenradien besitzen. Kritisiert werden die breiten Türen, die zu lange brauchen, um sich zu öffnen und zu schließen.

Eine Eurotram in Porto.

Inhaltsverzeichnis

Städte

Straßburg

Die moderne Eurotram in Straßburg.

In Straßburg wurde seit 1994 ein heute 33 km langes Straßenbahnnetz erbaut, auf dem heute fünf Linien verkehren. Seit 1994 wurden Eurotrams eingesetzt: Zunächst eine erste Serie von 26 achtachsigen Fahrzeugen, von denen später weitere zehn beschafft wurden. Mit der Eröffnung zweier weiterer Linien im Jahre 2000 kamen noch einmal 17 Eurotrams in einer längeren, zehnachsigen Version hinzu. Alle Fahrzeuge wurden von der Firma ABB gebaut.

2003 entschied der städtische Verkehrsbetrieb aus Kostengründen, 35 Straßenbahnen des Types Citadis der Firma Alstom zu bestellen. Diese wurden den Eurotrams im Design angeglichen. Sie wurden für den weiteren Ausbau des Netzes ab 2007 benötigt.

Porto

Eurotram im Innenstadttunnel von Porto

Zurzeit sind 72 Stadtbahnwagen von Bombardier in Porto unterwegs. Ein Fahrzeug kann bis zu 215 Personen befördern. Da die Eurotram eine hundertprozentige Niederflur-Stadtbahn ist, hat selbst der Innenstadttunnel keine Hochbahnsteige. Das Liniennetz besteht aus fünf Linien (A bis E), die teilweise auf ehemaligen, inzwischen umgebauten Schmalspurbahnen der CP fahren.

Mailand

Eine Eurotram in Mailand bei Nacht an der Haltestelle Piazza Fontana

Im Jahr 2000 beschloss der ATM Milano Eurotrams zu beschaffen. Heute fahren 26 Straßenbahnen des Types Eurotram von Adtranz durch Mailand. Bombardier Transportation erhielt den 19. Compasso d'Oro ADI, eine Auszeichnung für Industriedesign, als Würdigung des Mailänder Eurotram-Entwurfs.[1]

Quellen

  1. Pressemitteilung der Bombardier Transportation zur Auszeichnung

Siehe auch

Portal
 Portal: Straßenbahn – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Straßenbahn

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eurotram — Bombardier Flexity Outlook Le Flexity Outlook est un modèle de tramway articulé à plancher bas intégral du constructeur canadien Bombardier Transport. Il permet d’avoir un design personnalisé et existe 2 sous classes : Classe C… …   Wikipédia en Français

  • Bombardier Flexity Outlook — Flexity Outlook Flexity Outlook roulant à Bruxelles …   Wikipédia en Français

  • Bombardier Guided Light Transit — Guided Light Transit (GLT, fr. Transport sur Voie Réservée or TVR) is a public transport system manufactured by Bombardier Transportation and used in the French cities of Nancy and Caen.Though both of the systems in these cities are referred to… …   Wikipedia

  • Bombardier Transportation — Bombardier Transport Pour les articles homonymes, voir Bombardier. Logo de Bombardier Transport …   Wikipédia en Français

  • Bombardier Transportation — is the rail equipment division of the Bombardier group. Bombardier Transportation is the world’s largest company in the rail equipment manufacturing and servicing industry. Its headquarters is in Berlin.Their wide range of products includes… …   Wikipedia

  • Eurotram — Die moderne Eurotram in Straßburg …   Deutsch Wikipedia

  • Bombardier Transport — Pour les articles homonymes, voir Bombardier. Pour plus de détails sur le groupe Bombardier : Bombardier (entreprise) …   Wikipédia en Français

  • Bombardier Flexity — Flexity Classic in Kassel Unter der Bezeichnung Flexity vermarktet die Firma Bombardier Transportation ihre Schienenfahrzeuge für den städtischen Nahverkehr. Im Moment werden unter dieser Bezeichnung verschiedene Straßen und Stadtbahntypen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bombardier Flexity Outlook — Flexity Outlook C in Linz …   Deutsch Wikipedia

  • Cityrunner — Bombardier Flexity Outlook Le Flexity Outlook est un modèle de tramway articulé à plancher bas intégral du constructeur canadien Bombardier Transport. Il permet d’avoir un design personnalisé et existe 2 sous classes : Classe C… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”