Bombenanschlag - Die Jagd auf den Attentäter
Filmdaten
Deutscher Titel: Das Denver-Attentat
Originaltitel: Aftermath
Produktionsland: Kanada
Erscheinungsjahr: 2002
Länge: 83 Minuten
Originalsprache: Englisch
Stab
Regie: Douglas Jackson
Drehbuch: Mark Homer
Produktion: Richard Goudreau, Richard O. Lowry
Musik: Jerry Devilliers
Kamera: Bert Tougas
Schnitt: Robert E. Newton
Besetzung
  • Sean Young: Rachel Anderson
  • Tim Post: Timothy Sandburg
  • Christopher Heyerdahl: Evan Harper
  • William B. Davis: Edwards
  • Chip Chuipka: Ernest D. Welles
  • Martin Neufeld: Reginald Grover
  • Steve Adams: Jim O'Neil
  • Paul Hopkins: Agent Burton

Das Denver-Attentat ist ein kanadischer Actionthriller des Regisseurs Douglas Jackson aus dem Jahr 2002. Der Verweistitel ist Bombenanschlag – Die Jagd auf den Attentäter.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

In Denver wird ein öffentliches Gebäude durch eine Explosion zerstört. Zu den Opfern gehört eine Freundin der FBI-Agentin Rachel Anderson. Bald wird ein Verdächtiger festgenommen, Evan Harper. Anderson bewacht ihn, doch trotz der Sicherheitsvorkehrungen wird Harper am Tag der Urteilsverkündung durch eine Bombe getötet, die als Teil der Ausrüstung eines Fernsehreporters eingeschmuggelt und ferngezündet wird.

Anderson ermittelt und entlarvt eine Verschwörung, die seit Jahrzehnten die Regierung bekämpft, jedoch für einige Jahre ihre Aktionen einstellte. Sie und ihr Kollege Timothy Sandburg vereiteln einen weiteren Bombenanschlag auf ein Hotel; dabei wird Sandburg in einer Schießerei verwundet. Die überlebenden Attentäter entkommen. Anderson werden auf elektronischem Wege Beweise gegen ihren Vorgesetzten Edwards zugespielt. Edwards wird überführt, Beweise gegen Harper, der sich als unschuldig herausstellt, gefälscht zu haben.

Kritiken

„Action-Thriller mit durchaus ernsthaftem US-kriminalistischen Hintergrund.“

Lexikon des internationalen Films[1]

„Packende Verschwörungsstory mit aktuellen Bezügen.“

Tele 5[2]

„Spannender Action-Thriller, der entfernt auf dem Anschlag in Oklahoma 1995 basiert“

TV direkt[3]

Anmerkungen

Drehort war Montreal.

Weblinks

Einzelbelege

  1. http://www.tele5.de/tele5/index.php?StoryID=127&programm=5798
  2. http://www.tele5.de/tele5/index.php?StoryID=127&programm=5798
  3. http://www.tvdirekt.de/2825-Das-Denver-Attentat.html

Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”