Bommerlunder

Bommerlunder steht für:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bommerlunder — Bommerlunder, s. Genever …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bommerlunder — Bom|mer|lụn|der 〈m. 3〉 eine Schnapsart …   Universal-Lexikon

  • Bommerlunder (Spirituose) — Bommerlunder ist eine Spirituosenmarke und ein Kümmelbranntwein mit einem Alkoholgehalt von 38 %. Er wird von dem Unternehmen Berentzen hergestellt und vertrieben. Das Rezept stammt aus einem Krog im dänischen Bommerlund im Kirchspiel Bov… …   Deutsch Wikipedia

  • Eisgekühlter Bommerlunder — (ursprünglicher Titel: Bommerlunder) ist ein Trinklied der Band Die Toten Hosen, die den Titel erstmals 1983 als Single auf ihrem eigenen Plattenlabel Totenkopf veröffentlichte. Die Melodie entstammt dem ersten Teil des Sambastücks Chiu Chiu, das …   Deutsch Wikipedia

  • Eisgekühlter Bommerlunder — The title of this article contains the character ü. Where it is unavailable or not desired, the name may be represented as Eisgekuehlter Bommerlunder. Eisgekühlter Bommerlunder (Ice cold Bommerlunder) is a German drinking song. The song is… …   Wikipedia

  • Eisgekühlter Bommerlunder — Saltar a navegación, búsqueda Eisgekühlter Bommerlunder (en castellano Bommerlunder helado ; título original Bommerlunder) es una canción de la banda alemana de punk rock Die Toten Hosen. Se publicó como sencillo en 1983 y es en Alemania una… …   Wikipedia Español

  • Die Roten Rosen — Die Toten Hosen Gründung 1982 Genre Punk, Rockmusik Website www.d …   Deutsch Wikipedia

  • Die roten Rosen — Die Toten Hosen Gründung 1982 Genre Punk, Rockmusik Website www.d …   Deutsch Wikipedia

  • Die toten Hosen — Gründung 1982 Genre Punk, Rockmusik Website www.d …   Deutsch Wikipedia

  • Tote Hosen — Die Toten Hosen Gründung 1982 Genre Punk, Rockmusik Website www …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”