Bonaventura (Begriffsklärung)

Bonaventura ist

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Buenaventura (Begriffsklärung) — Buenaventura ist der spanische Name des Heiligen Bonaventura von Bagnoregio, nach dem benannt sind: der Name einer Stadt in Kolumbien, siehe Buenaventura der Name einer Stadt in Kuba, siehe Buenaventura (Kuba) der Name eines fiktiven Flusses,… …   Deutsch Wikipedia

  • Harrach (Begriffsklärung) — Harrach bezeichnet das österreichisch böhmische Adelsgeschlecht Harrach: Alfred Graf Harrach (1831–1914), österreichischer Gutsbesitzer und katholisch konservativer Politiker Aloys Thomas Raimund Graf Harrach (1669–1742), österreichischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kinsky (Begriffsklärung) — Kinsky ist der Familienname folgender Personen: Kinsky, böhmisches Hochadelsgeschlecht Antonin Kinský (* 1975), tschechischer Fußballspieler Carl Kinsky von Wchinitz und Tettau (1858–1919), Diplomat Christian Kinsky von Wchinitz und Tettau… …   Deutsch Wikipedia

  • Elsevier (Begriffsklärung) — Elsevier steht für einen niederländischen wissenschaftlichen Verlag, siehe Elsevier eine niederländische politische Wochenzeitschrift, siehe Elsevier (Zeitschrift) einen Medienkonzern, Anbieter von Online Datenbanken und eines der größten… …   Deutsch Wikipedia

  • Kloppenburg (Begriffsklärung) — Kloppenburg ist der Name einer Handelskette, siehe Kloppenburg Kloppenburg ist der Familienname folgender Personen: Bonaventura Kloppenburg OFM (eigentlich Karl Josef Kloppenburg; 1919–2009), Bischof von Novo Hamburgo Heinrich Kloppenburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Bonaventure — Das Wort Bonaventure bezeichnet unter anderem: einen Ort in Québec, siehe Bonaventure (Québec) eine Regionalgemeinde in Quebec, siehe Bonaventure (regionale Grafschaftsgemeinde) eine Vogelschutzinsel in Québec, siehe Île Bonaventure einen Ort im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kinský — Dieser Artikel beschreibt das Adelsgeschlecht derer von Kinsky. Für weitere Namensträger, siehe Kinsky (Begriffsklärung). Stammwappen der Kinsky Kinsky von Wchinitz und Tettau (ursprünglich Wchinsky) ist der Name eines aus Böhmen stammenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Couvent des Cordeliers (Paris) — Das Couvent des Cordeliers oder Couvent des frères mineurs (Kloster der Minderen Brüder) war ein im Jahr 1230 in Paris gegründetes Kloster, dessen römisch katholische Ordensgemeinschaft (ordo fratrum minorum) sich an der von Franziskus von Assisi …   Deutsch Wikipedia

  • Berlinghieri — ist der Name einer bedeutenden, vorwiegend in Lucca tätigen Malerfamilie Berlinghiero Berlinghieri, (nachweisbar von 1228–1242) Bonaventura Berlinghieri, (nachweisbar von 1228–1274) Barone Berlinghieri, (nachweisbar 1228–1282) Marco Berlinghieri …   Deutsch Wikipedia

  • Brem — ist der Familienname folgender Personen: Alois Brem (* 1930), katholischer Pfarrer, 1964 2001 Pfarrer von St. Quirin in Aubing (München) Beppo Brem (1906–1990), deutscher Schauspieler Bonaventura Brem (1755–1818), letzter Abt und Reichsprälat der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”