ASAM (Automobilbau)

ASAM e. V. (Association for Standardization of Automation and Measuring Systems), ist ein eingetragener Verein nach deutschem Recht. Mitglieder sind deutsche Automobilbauer, deren Zulieferer und Dienstleister, aber auch solche aus Europa und USA/Japan. Dazu kommen einige deutsche Hochschulen und einzelne Personen.

Ziel des Vereins ist die Standardisierung von Schnittstellen, Protokollen und Datenformaten für den Automobilbau mit Schwerpunkt Elektronik, um diese in Werkzeugen wie Software, HW-Treiber und Hardware einzusetzen.

ASAM arbeitet dabei mit der ISO zusammen.

ASAM definiert verschiedene Standards für die unterschiedlichsten Aufgaben. So zum Beispiel ASAM ODS (Open Data Service). ASAM ODS definiert ein generisches Datenmodell für die Interpretation von Daten, Schnittstellen für Modellmanagement, Datenablage, Datenzugriffe sowie für Datenaustausch (Syntax und Format). Um einen möglichst breiten Anwenderkreis von ASAM ODS zu haben, basieren die Implementierungen dieser Schnittstellen auf den betriebssystemübergreifenden Client-Server Architekturen RPC und CORBA.

Im ASAM GDI (Generic Device Interface) wird die Einbindung beliebiger Gerätschaften in Anwendungsprogramme standardisiert. Dabei wird besonders die Unabhängigkeit vom Computer und seinem Betriebssystem (Plattform) und den Kommunikationstechnologien in den Vordergrund gestellt. Ein Plattformadapter stellt für jedes Betriebssystem einheitlich definierte Kommunikationskanäle und Betriebssystem-Ressourcen zur Verfügung, die dann der eigentliche Gerätetreiber für die Gerätekommunikation nutzt. Ein Koordinator' ermöglicht die gleichzeitige Nutzung beliebig vieler Gerätetreiber und liefert eine von den einzelnen Geräten entkoppelte Darstellung der Gerätefähigkeiten. Der ASAM GDI wird zur Zeit von der WG6 des ISO/TC184/SC5 in ISO 20242 eingebracht. Die Übersicht ist bereits in Teil 1 der internationalen Norm veröffentlicht.

Die Arbeitsgruppe ASAM AE (Automotive Electronics) entwickelt Standards für die Programmierung und Wartung/Diagnose der elektronischen Steuergeräte (ECU) in den Fahrzeugen, die heutzutage einen sehr hohen Anteil an der Fahrzeugentwicklung haben und die Fahreigenschaften wesentlich verbessern können. Arbeitsergebnis ist u.a. der Standard ODX (Open Diagnostic Data Exchange), ein Datenaustauschformat für Diagnosedaten bzw. ISO 22900.

Der ASAM CEA (Components for Evaluation and Analysis) hat einen Standard für Softwarekomponenten entwickelt, die in einem Framework auf Basis von JAVA oder .NET zu einer Gesamtapplikation verbunden werden.

Im ASAM ACI (Automatic Calibration Interface) wurde eine Schnittstelle zur Anbindung anspruchsvoller Kalibriersysteme an Automatisierungssysteme geschaffen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ASAM — Die Abkürzung ASAM steht für: Association for Standardization of Automation and Measuring Systems (Verein zur Standardisierung von Automatisierungs und Messsystemen), siehe ASAM (Automobilbau) American Society for Addiction Medicine… …   Deutsch Wikipedia

  • ASAM e.V. — ASAM e. V. (Association for Standardization of Automation and Measuring Systems), ist ein eingetragener Verein nach deutschem Recht. Mitglieder sind deutsche Automobilbauer, deren Zulieferer und Dienstleister, aber auch solche aus Europa und… …   Deutsch Wikipedia

  • ASAM e. V. — ASAM e. V. (Association for Standardization of Automation and Measuring Systems), ist ein eingetragener Verein nach deutschem Recht. Mitglieder sind deutsche Automobilbauer, deren Zulieferer und Dienstleister, aber auch solche aus Europa und… …   Deutsch Wikipedia

  • ISO/DIS 22901-1 — ODX (Open Diagnostic Data Exchange, ODX Standard (ASAM MCD 2D)) ist eine formale Beschreibungssprache, die alle Informationen (Anforderung und Dokumentation), die in der Fahrzeug oder Steuergerätediagnose relevant sind, für Bedatung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Time Partition Testing — (TPT) Entwickler: PikeTec GmbH Aktuelle Version: 3.1 (April 2009) Betriebssystem: Windows Kategorie: Testsoftware …   Deutsch Wikipedia

  • Autosar — Logo AUTomotive Open System ARchitecture (AUTOSAR) ist ein internationaler Verbund mit dem Ziel, einen offenen Standard für Software Architekturen in Kraftfahrzeugen zu etablieren. Mitglieder sind verschiedene Automobilhersteller und Zulieferer… …   Deutsch Wikipedia

  • Imc FAMOS — Entwickler: imc Meßsysteme GmbH (integrated measurement control), Berlin Aktuelle Version: 6.0 Betriebssystem: Windows Kategorie: Datenanalyse …   Deutsch Wikipedia

  • TPT (Software) — Time Partition Testing (TPT) Basis …   Deutsch Wikipedia

  • FSX — ist: Microsoft Flight Simulator, eine Version eines Flugsimulators von Microsoft Franken Sachsen Express, ein Regionalzug, der zwischen Nürnberg und Dresden verkehrt Mitsubishi F 2, Ergebnis des FS X Programms Function Specification eXchange, ein …   Deutsch Wikipedia

  • Association for Standardization of Automation and Measuring Systems — ASAM e. V. (Association for Standardization of Automation and Measuring Systems), ist ein eingetragener Verein nach deutschem Recht. Mitglieder sind deutsche Automobilbauer, deren Zulieferer und Dienstleister, aber auch solche aus Europa und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”