Bonciukov

Igor Bonciukov (kyrillisch ИгорЬ Бончуков; * 16. März 1973 in Dubăsari) ist ein ehemaliger moldawischer Radrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Bereits in seiner ersten Saison als Profi 1996, in der er für das italienische Team Roslotto-ZG Mobili an den Start ging, konnte Igor Bonciukov einen beachtlichen Erfolg für sich verbuchen, als er die Gesamtwertung des kanadischen Etappenrennens Tour de Beauce zu seinen Gunsten entscheiden konnte. Dennoch konnte er in den folgenden vier Jahren keine Mannschaft bei den Profis finden und ging daher für kleinere Amateurteams an den Start. In dieser Zeit gewann er die Gesamtwertung der Rumänien-Rundfahrt und konnte sich in den Jahren 1997, 1999 und 2000 jeweils als Zweiter bei der moldawischen Meisterschaft im Einzelzeitfahren platzieren sowie 1998 als Zweiter im Straßenrennen. In der Saison 2001 nahm ihn dann die polnische Mannschaft Atlas-Ambra unter Vertrag und Bonciukov bedankte sich mit je einem Etappensieg bei der Vuelta a Asturias und der Slowakei-Rundfahrt sowie dem Gewinn der moldawischen Meisterschaften im Straßenrennen. Nach einem weiteren Jahr bei den Profis in der Saison 2003 für das Team Miche beendete Igor Bonciukov seine Profikarriere.

Palmarès

1996

1998

2001

Teams

  • 1996 Roslotto-ZG Mobili
  • 2001 Atlas-Ambra
  • 2003 Miche

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Igor Bonciukov — (kyrillisch ИгорЬ Бончуков; * 16. März 1973 in Dubăsari) ist ein ehemaliger moldawischer Radrennfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 2 Palmarès 3 Teams 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Bonciucov — Igor Bonciukov (kyrillisch ИгорЬ Бончуков; * 16. März 1973 in Dubăsari) ist ein ehemaliger moldawischer Radrennfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 2 Palmarès 3 Teams 4 …   Deutsch Wikipedia

  • GP Cycliste de Beauce — Die Tour de Beauce (auch Grand Prix Cycliste de Beauce) ist ein kanadisches Straßenradrennen. Das Rennen wurde 1986 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Mai statt. Seit 2005 zählt das Etappenrennen zur UCI America Tour und… …   Deutsch Wikipedia

  • GP de Beauce — Die Tour de Beauce (auch Grand Prix Cycliste de Beauce) ist ein kanadisches Straßenradrennen. Das Rennen wurde 1986 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Mai statt. Seit 2005 zählt das Etappenrennen zur UCI America Tour und… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix Cycliste de Beauce — Die Tour de Beauce (auch Grand Prix Cycliste de Beauce) ist ein kanadisches Straßenradrennen. Das Rennen wurde 1986 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Mai statt. Seit 2005 zählt das Etappenrennen zur UCI America Tour und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bom–Boq — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Romanian Cycling Tour — Die Rumänien Rundfahrt (rumänisch Turul ciclist al României) ist ein rumänisches Radrennen. Das Etappenrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Mitte Juni hat und meistens sechs oder mehr Etappen umfasst, wurde bereits im Jahre 1934 zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Moldova at the 1996 Summer Olympics — Moldova at the Olympic Games Flag of Moldova – Flag bearers …   Wikipedia

  • Rumänien-Rundfahrt — Strecke der Rumänien Rundfahrt 2010 Die Rumänien Rundfahrt (rumänisch Turul ciclist al României) ist ein rumänisches Radrennen. Das Etappenrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Mitte Juni hat und meistens sechs oder mehr Etappen umfasst,… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de Beauce — Die Tour de Beauce (auch Grand Prix Cycliste de Beauce) ist ein kanadisches Straßenradrennen. Das Rennen wurde 1986 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Mai statt. Seit 2005 zählt das Etappenrennen zur UCI America Tour und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”