Bond Equipe
Equipe
bond Equipe 2 litre GT (1967–1968)

bond Equipe 2 litre GT (1967–1968)

Produktionszeitraum: 1963–1971
Karosserieversionen: Cabriolet 2 Türen
Coupé 2 Türen
Motoren: 1,15 l-R4, 63–67 bhp (46–49 kW)
1,3 l-R4, 75 bhp (55 kW)
2,0 l-R6, 95–104 bhp (70–76 kW)
Länge: 3937–4216 mm
Breite: 1524–1562 mm
Höhe: mm
Radstand: 2324 mm
Leergewicht: 737–914[1] kg

Der Bond Equipe ist ein Sportwagen, der von 1963 bis 1971 von Bond Cars in Preston (Lancashire) als erstes Auto mit vier Rädern der Herstellers gebaut wurde. . Der erste Equipe, der GT, saß auf dem Fahrgestell eines Triumph Herald und hatte eine GFK-Karosserie mit Fließheck. Auch andere Bauteile von Triumph kamen zum Einsatz, zum Beispiel Spritzwand, Windschutzscheibe und Türen. 1964 kam der GT4S heraus, der eine überarbeitete Karosserie mit Doppelscheinwerfern und zu öffnender Heckklappe hatte. Er wurde, wie der Triumph Herald, von einem Reihenvierzylindermotor mit 1.147 cm³ Hubraum angetrieben, dessen Leistungsabgabe mit 63–67 bhp (46–49 kW) der des Triumph Spitfire entsprach. 1967 wurde diesem Fahrzeug der GT4S 1300 mit dem neuen Spitfire-Motor zur Seite gestellt. Sein Motor besaß einen Hubraum von 1.296 cm³ und gab eine Leistung von 75 bhp (55 kW) ab.

Eine weitere 1967 eingeführte Variante war der 2-litre GT mit sanfteren Karosserielinien. Er war auf dem Chassis des Triumph Vitesse aufgebaut, von dem er auch den Sechszylinder-Reihenmotor mit 1.998 cm³ und 95 bhp (70 kW) hatte. Es gab den Wagen als Coupé und später auch als Cabriolet. Sie erreichten eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h und boten eine respektable Beschleunigung. Ein stärkerer Motor mit 104 bhp (76 kW) und das Cabriolet wurden zusammen mit dem Triumph Vitesse Mk. II 1968 eingeführt.

Mit der Übernahme von Bond durch Reliant im Juli 1970 endete die Produktion und die Fabrik in Preston wurde geschlossen. Insgesamt entstanden 2.956 Equipe.

Bond Equipe 1200 (1964)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Culshaw, David & Horrobin, Peter: The Complete Catalogue of British Cars 1895-1975, Veloce Publishing plc., Dorchester (1997), ISBN 1-874105-93-6

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bond Equipe — Infobox Automobile name = Bond Equipe manufacturer = Bond Cars Ltd production = 1963 1971 2956 madecite book |last=Robson |first=Graham |title=A to Z of British Cars 1945 1980 |year=2000 |publisher=Herridge |location=Devon, UK |id=ISBN 0 9541063… …   Wikipedia

  • Bond Cars Ltd — war ein britischer Automobilhersteller. Die Firma wurde von Lawrie Bond in Preston, Lancs 1948 gegründet.[1] Zunächst Sharps Commercials Ltd benannt, wurde der Name 1965 zu Bond Cars Ltd geändert.[1] Das Unternehmen wurde von Reliant Motor Co Ltd …   Deutsch Wikipedia

  • Bond Cars — Ltd war ein britischer Automobilhersteller. Die Firma wurde von Lawrie Bond in Preston, Lancs 1948 gegründet.[1] Zunächst Sharps Commercials Ltd benannt, wurde der Name 1965 zu Bond Cars Ltd geändert.[1] Das Unternehmen wurde von Reliant Motor Co …   Deutsch Wikipedia

  • Bond Cars Ltd — was a British car maker. The company was formed by Lawrie Bond in Preston, Lancs in 1948.cite book |last=Georgano |first=N. |title=Beaulieu Encyclopedia of the Automobile |year=2000 |publisher=HMSO |location=London |id=ISBN 1 57958 293 1]… …   Wikipedia

  • Bond Ranger — Bond 875 / Bond Ranger Hersteller: Bond Cars Produktionszeitraum: 1965–1970 Klasse: Dreirädriges Kraftfahrzeug Karosserieversionen: Limousine,  2 Türen Lieferwagen,  3 Türen Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Équipe — may refer to : * team, in French language, * L Équipe, a French newspaper devoted to sports,Equipe may refer to : * Equipe Communications Corp., a US company that made core switches for large scale Internet and data service providers, * Bond… …   Wikipedia

  • Equipe d'Afrique du Sud de rugby a XV — Équipe d Afrique du Sud de rugby à XV   Afrique du Sud …   Wikipédia en Français

  • Équipe d'afrique du sud de rugby à xv —   Afrique du Sud …   Wikipédia en Français

  • Équipe sud-africaine de rugby — Équipe d Afrique du Sud de rugby à XV   Afrique du Sud …   Wikipédia en Français

  • Bond 875 — / Bond Ranger Hersteller: Bond Cars Produktionszeitraum: 1965–1970 Klasse: Dreirädriges Kraftfahrzeug Karosserieversionen: Limousine,  2 Türen Lieferwagen,  3 Türen Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”