Bonifaz IX.
Wappen Papst Bonifatius′ IX.

Bonifatius IX. (eigentlich Pietro Tomacelli; * 1350 in Neapel; † 1. Oktober 1404 in Rom) war Papst vom 2. November 1389 bis 1404.

Vor seinem Pontifikat war Kardinal Tomacelli in San Giorgio in Velabro als Bischof tätig. Er regierte während des Abendländischen Schismas in Rom, während in Avignon Clemens VII. amtierte. Er stellte im Kirchenstaat die Herrschaft des Papstes wieder her.

Da er von der Rechtmäßigkeit seiner päpstlichen Würde überzeugt war, bemühte er sich kaum um eine Beendigung des Schismas. Während seines Pontifikats fand der letzte mittelalterliche Kreuzzug statt, die Schlacht von Nikopolis.

Er starb am 1. Oktober 1404 in Rom.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • БОНИФАЦИЙ IX — Бонифаций IX. Гравюра. 1573 г. (Panvinio O. Accuratae effigies pontificum. 1573) (РГБ) Бонифаций IX. Гравюра. 1573 г. (Panvinio O. Accuratae effigies pontificum. 1573) (РГБ) (ок. 1350, Неаполь 1.10.1404, Рим; мирское имя Пьетро Томачелли), папа… …   Православная энциклопедия

  • Bonifatius IX. — Monument für Bonifaz IX. in San Paolo fuori le Mura …   Deutsch Wikipedia

  • Benedikt IX. — Benedikt IX. (eigentlich Theophylakt III. von Tusculum) (* um 1012 oder 1021; † um 1055 in Grottaferrata) war mit Unterbrechungen Papst von 1032 bis 1048. Sein Name bedeutet: der Gesegnete (latein.). Inhaltsverzeichnis 1 Familie und Werdegang 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Jubeljahr — Das Jubeljahr des mittelalterlichen Christentums wurde erstmals im Jahr 1300 als Heiliges Jahr ausgerufen, in dem ein besonderer Sünden Ablass möglich war. Die Periode von ursprünglich 100 Jahren wurde immer weiter verringert, bis sie schließlich …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des Bistums Mainz — Bistumswappen seit 1250 …   Deutsch Wikipedia

  • Birgitta, S. (1) — 1S. Birgitta, (Brigitta, Brigida), Vid. et Institutrix Ord. S. Salvatoris (Brigittinorum), (8. Oct. al. 23. Juli; 28. Mai). – Aus dem Altd. Bercht, bert, birch etc. = glänzend, prächtig, soviel wie im Lat. Clara, oder deutsch Bertha. – Die hl.… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Gegenpapst Benedikt XIII. — Benedikt XIII. (* 1342/43 in Illueca, Aragón; † 29. November 1422 in Peñíscola), eigentlich Pedro Martínez de Luna y Gotor oder Pedro de Luna, auch Papa Luna genannt, war Gegenpapst (Papst avignonesischer Obödienz) von 1394 bis 1422. Leben Pedro… …   Deutsch Wikipedia

  • Papa Luna — Benedikt XIII. (* 1342/43 in Illueca, Aragón; † 29. November 1422 in Peñíscola), eigentlich Pedro Martínez de Luna y Gotor oder Pedro de Luna, auch Papa Luna genannt, war Gegenpapst (Papst avignonesischer Obödienz) von 1394 bis 1422. Leben Pedro… …   Deutsch Wikipedia

  • Pedro Marinez de Luna y Gotor — Benedikt XIII. (* 1342/43 in Illueca, Aragón; † 29. November 1422 in Peñíscola), eigentlich Pedro Martínez de Luna y Gotor oder Pedro de Luna, auch Papa Luna genannt, war Gegenpapst (Papst avignonesischer Obödienz) von 1394 bis 1422. Leben Pedro… …   Deutsch Wikipedia

  • Pedro de Luna — Benedikt XIII. (* 1342/43 in Illueca, Aragón; † 29. November 1422 in Peñíscola), eigentlich Pedro Martínez de Luna y Gotor oder Pedro de Luna, auch Papa Luna genannt, war Gegenpapst (Papst avignonesischer Obödienz) von 1394 bis 1422. Leben Pedro… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”