Bonitzer

Pascal Bonitzer (* 1. Februar 1946 in Paris) ist ein französischer Drehbuchautor und Filmregisseur.

Bonitzer war zunächst Redakteur und Kritiker bei den „Les Cahiers du cinéma“ und verfasste im Jahr 1976 sein erstes eigenes Drehbuch, als er auf den historischen Fall Pierre Rivière stieß. Anschließend war er mehrfach Co-Autor bei Jacques Rivette. 1996 gewann er mit Encore, seinem ersten Film, bei dem er Regie führte, den Prix Jean Vigo.

Inhaltsverzeichnis

Filmographie

Regisseur

  • 1989 Les sirènes
  • 1996 Encore
  • 1999 Rien sur Robert
  • 2003 Kleine Wunden (Petites coupures)
  • 2006 Je pense à vous
  • 2008 Le grand alibi

Drehbuch

  • 1976 - Ich, Pierre Rivière, der ich meine Mutter, meine Schwester und meinen Bruder getötet habe (Moi, Pierre Rivière, ayant égorgé ma mère, ma sœur et mon frère) – Regie: René Allio
  • 1978 - Die Schwestern Brontë (Les sœurs Brontë) – Regie: André Téchiné
  • 1982 - Liberty Belle – Regie: Pascal Karné
  • 1983 - Die Spieler (Tricheurs) – Regie: Barbet Schroeder
  • 1984 - Theater der Liebe (L’amour par terre) – Regie: Jacques Rivette
  • 1985 - Sturmhöhe (Hurlevent) – Regie: Jacques Rivette
  • 1986 - Schauplatz des Verbrechens (Le lieu du crime) – Regie: André Téchiné
  • 1987 - Les Mendiants – Regie: Benoît Jacquot
  • 1988 - Die Viererbande (La bande des quatre) – Regie: Jacques Rivette
  • 1989 - Dunkle Leidenschaft (Les bois noirs) – Regie: Jacques Deray
  • 1991 - Die schöne Querulantin (La belle noiseuse) – Regie: Jacques Rivette
  • 1992 - Das Schicksal des Freiherrn von Leisenbohg (L’amour maudit de Leisenbogh) – Regie: Edouard Molinaro
  • 1992 - Meine liebste Jahreszeit
  • 1993 - Johanna, die Jungfrau - Der Kampf/Der Verrat (Jeanne la Pucelle) – Regie: Jacques Rivette
  • 1994 - Paare und Geliebte (Couples et amants) – Regie: John Lyoff
  • 1995 - Vorsicht: Zerbrechlich! (Haut bas, fragile) – Regie: Jacques Rivette
  • 1996 - Drei Leben und ein Tod (Trois vies et une seule mort) – Regie: Raúl Ruiz
  • 1996 - Encore - Immer wieder die Frauen... (Encore) – auch Regie
  • 1996 - Genealogien eines Verbrechens (Génealogies d’un crime) – Regie: Raúl Ruiz
  • 1998 - Geheimsache (Secret défense) – Regie: Jacques Rivette
  • 1998 - Rien sur Robert – auch Regie
  • 2000 – Lumumba – Regie: Raoul Peck
  • 2001 - Va Savoir – Regie: Jacques Rivette
  • 2003 - Die Geschichte von Marie und Julien (L’histoire de Marie et Julien) – Regie: Jacques Rivette
  • 2003 - Die schrecklichen Eltern (Les parents terribles) – Regie: Josée Dayan

Darsteller

  • 1998 - Augustin Roi Du Kung-Fu – Regie: Anne Fontaine

Literatur

Jean-Claude Carríère, Pascal Bonitzer, Praxis des Drehbuchschreibens und Über das Geschichtenerzählen, Alexander Verlag, Berlin 1999.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bonitzer — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bonitzer est un nom porté par: Pascal Bonitzer, scénariste et réalisateur français. Agathe Bonitzer, actrice française. Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Bonitzer, Pascal — (February 1, 1946, Paris, France )    Having graduated with a bachelor s degree and a master of philosophy, he became a film critic in 1969, writing in Les Cahiers du Cinéma. He made his film de­but as an actor in a short (1967 Vampirisme,… …   Encyclopedia of French film directors

  • Agathe Bonitzer — Pour les articles homonymes, voir Bonitzer. Agathe Bonitzer Données clés Naissance 1988 Paris,  France …   Wikipédia en Français

  • Pascal Bonitzer — Pour les articles homonymes, voir Bonitzer. Pascal Bonitzer …   Wikipédia en Français

  • Pascal Bonitzer — (* 1. Februar 1946 in Paris) ist ein französischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Bonitzer war zunächst Redakteur und Kritiker bei den „Les Cahiers du cinéma“ und verfasste im Jahr 1976 sein erstes eigenes Drehbuch, als er auf den historischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste de films tournés dans l'Isère — Un certain nombre d oeuvres cinématographiques et télévisuelles ont été tournés dans le département de l Isère. Voici une liste à compléter de films, téléfilms, feuilletons télévisés, films documentaires... tournés dans le département de l Isère …   Wikipédia en Français

  • Ma saison préférée — Filmdaten Deutscher Titel: Meine liebste Jahreszeit Originaltitel: Ma saison préférée Produktionsland: Frankreich Erscheinungsjahr: 1993 Länge: 122 Minuten Originalsprache: französisch …   Deutsch Wikipedia

  • Je pense a vous (film, 2006) — Je pense à vous (film, 2006) Pour les articles homonymes, voir Je pense à vous. Je pense à vous est un film français réalisé par Pascal Bonitzer, sorti en 2006. Sommaire 1 Synopsis 2 …   Wikipédia en Français

  • Je pense à vous (film, 2006) — Pour les articles homonymes, voir Je pense à vous. Je pense à vous est un film français réalisé par Pascal Bonitzer, sorti en 2006. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique …   Wikipédia en Français

  • La Belle Noiseuse — Filmdaten Deutscher Titel: Die schöne Querulantin Originaltitel: La Belle Noiseuse Produktionsland: Frankreich Erscheinungsjahr: 1991 Länge: 229 / 125 Minuten Originalsprache: Französisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”