Bonn-Lannesdorf
Lannesdorf
Stadt Bonn
Koordinaten: 50° 40′ N, 7° 10′ O50.6638888888897.17027777777787Koordinaten: 50° 39′ 50″ N, 7° 10′ 13″ O
Einwohner: 6884
Postleitzahl: 53177
Vorwahl: 0228
Karte
Lage von Lannesdorf in Bonn

Lannesdorf ist ein Stadtteil von Bonn im Stadtbezirk Bad Godesberg.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Lannesdorf im Jahre 892, damals als „Landulvestorph“ oder „Landolphestorp“. Die Einwohner von Lannesdorf lebten überwiegend von der Landwirtschaft, aber auch vom Abbau von Basalt und Ton. 1935 wurde Lannesdorf gemeinsam mit Mehlem in die wachsende Stadt Bad Godesberg eingemeindet und kam mit diesem 1969 zu Bonn.

Vom zweiten Weltkrieg weitgehend unberührt, verfügt Lannesdorf heute noch über einen gewachsenen Ortskern mit engen Gassen und zahlreichen Obst- und Gemüsegärten, die von vielen der 6.884 Einwohner immer noch als Hobby oder Beruf bewirtschaftet werden. Auch im regen Vereinsleben haben sich trotz der heutigen Stadtrandlage die alten dörflichen Traditionen weitgehend erhalten.

Durch die Ansiedlung von größeren Industriebetrieben im östlichen Teil Lannesdorfs wurde der Ort nach dem Zweiten Weltkrieg teilweise zur Arbeitersiedlung. Die Jugendlichen aus diesem Milieu galten nicht gerade als zimperlich, und rivalisierende Halbwüchsige aus den benachbarten Ortschaften behaupteten, die Lannesdorfer hätten „immer e Metz in de Täsch“ (immer eine Messer in der Tasche). Damals entstand auch der Spruch: „Jank durch Muffendorf, äwwer loof durch Lannesdorf!“ (Geh durch Muffendorf, aber lauf durch Lannesdorf!)

Im Ortszentrum liegt die in den 1970er Jahren gebaute Kath. Kirche Herz Jesu Lannesdorf. Sie ersetzt an gleicher Stelle die alte Pfarrkirche im neugotischen Stil, die wegen Baufälligkeit abgerissen werden musste.

Am Rand von Lannesdorf entstand 1995 die König-Fahd-Akademie, die 2003 wegen Verbindungen zu islamistischen Kreisen bundesweit in die Schlagzeilen geriet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lannesdorf — Stadt Bonn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn-Zentrum — Stadt Bonn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn-Bad-Godesberg — Wappen Karte Basisdaten Kreis …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn-Bad Godesberg — Wappen Karte Basisdaten Kreis …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn-Mehlem — Mehlem Stadt Bonn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn-Beuel — Wappen Karte Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn-Duisdorf — Duisdorf Stadt Bonn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn-Kessenich — Kessenich Stadt Bonn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bonn-Nord — Castell Stadt Bonn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”