Bonstetten (Augsburg)
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Bonstetten
Bonstetten (Bayern)
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Bonstetten hervorgehoben
48.43333333333310.7495Koordinaten: 48° 26′ N, 10° 42′ O
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Schwaben
Landkreis: Augsburg
Verwaltungs-
gemeinschaft:
Welden
Höhe: 495 m ü. NN
Fläche: 6,71 km²
Einwohner: 1216 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte: 181 Einwohner je km²
Postleitzahl: 86486
Vorwahl: 08293
Kfz-Kennzeichen: A
Gemeindeschlüssel: 09 7 72 126
Adresse der Gemeindeverwaltung: Bahnhofstr. 4
86486 Bonstetten
Webpräsenz:
Bürgermeister: Anton Gleich (CSU/ Unabhängige Wähler)

Bonstetten ist eine Gemeinde im schwäbischen Landkreis Augsburg und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Welden.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Bonstetten liegt knapp 20 Kilometer nordwestlich von Augsburg am Südhang des Stauffersberges im Laugnatal, mitten im Naturpark Augsburg-Westliche Wälder, umsäumt von ausgedehnten Wäldern (40 Prozent des Gemeindegebietes sind bewaldet).

Geschichte

Im Jahr 1063 wurde Bonstetten erstmals urkundlich erwähnt. Im 12. und 13. Jahrhundert erlangten das Benediktinerstift St. Ulrich und Afra und das Zisterzienserinnenkloster Oberschönenfeld Einfluss als Grundherren bis zur Säkularisation 1803. Das spiegelt sich auch im heutigen Ortswappen mit den beiden goldenen Kleeblattkreuzen (St. Ulrich und Afra) und dem weißroten Schrägbalken (Oberschönenfeld) wider. In der jüngeren Geschichte spiegelt sich vor allem der Übergang von der einst rein bäuerlichen Siedlung zur heutigen, bevorzugten Wohngemeinde mit Naherholungscharakter.

Politik

Seit 1996 ist Anton Gleich (CSU) Bürgermeister von Bonstetten.

Von den 12 Sitzen im Gemeinderat entfallen seit der Kommunalwahl 2008 6 Mandate auf die Liste CSU/Unabhängige Wähler, 2 Mandate auf die Grünen und 4 Sitze auf die Freie Wähler Gemeinschaft.

Verkehr

Bonstetten liegt verkehrsgünstig an der Bundesautobahn 8 Stuttgart - München (Anschluss Adelsried).

Sonstige Anbindungen:

  • Kreisstraße A 5 (Adelsried-Heretsried)
  • Staatsstraße 2032 (Augsburg-Wertingen)

Zu den Wander- und Radwegen zählen

  • "Rund um Bonstetten" (6,5 km)
  • "Geologischer Lehr- und Landschaftspfad" (5,3 km)
  • "Zur Ganghoferhütte" (2,7 km)
  • Viele andere Pfade und Wege, u.a. mit Anbindung an den großen Wanderweg "Lueg ins Land" von Türkheim nach Wertingen (91,5 km)
  • Radweg Neusäß–Welden auf der Trasse der 1986 stillgelegten Bahnstrecke Augsburg–Welden

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bonstetten — bezeichnet Orte: eine Gemeinde im Landkreis Augsburg in Bayern, siehe Bonstetten (Bayern) eine Gemeinde im Kanton Zürich in der Schweiz, siehe Bonstetten ZH einen herrschaftlichen Landsitz in der Stadt Thun, Schweiz Bonstetten ist der Name eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Bonstetten (Bayern) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bonstetten, Bavaria — Infobox German Location Name = Bonstetten Wappen = Wappen Bonstetten.png lat deg = 48 |lat min = 26 lon deg = 10 |lon min = 42 Bundesland = Bayern Regierungsbezirk = Schwaben Landkreis = Augsburg Höhe = 495 Fläche = 6.71 Einwohner = 1221 Stand =… …   Wikipedia

  • Bahnstrecke Augsburg–Welden — Augsburg–Welden Kursbuchstrecke (DB): 411a / 913 Streckennummer (DB): 5301 Streckenlänge: 25,2 km …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden im Landkreis Augsburg — Überblick über den Landkreis Augsburg mit den Städten und Verwaltungsgemeinschaften Die Liste der Gemeinden im Landkreis Augsburg gibt einen Überblick über die 46 kleinsten Verwaltungseinheiten des Landkreises. Er besteht aus sechs Städten, acht… …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Augsburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirksamt Augsburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Augsburg-West — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Nahverkehr in Augsburg — Haltestellendreieck am Königsplatz vor dem Königsplatz Umbau. Allgemeine Zahlen Verkehrsverbund Augsburger Ver …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte in Stadt und Landkreis Augsburg — Die Liste der Orte in Stadt und Landkreis Augsburg listet die geographisch getrennten Orte (Ortsteile, Stadtteile, Dörfer, Weiler, Höfe, (Einzel )Häuser) und Wüstungen im Landkreis Augsburg und in der kreisfreien Großstadt Augsburg auf.[1][2]… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”