ASG Vorwärts Mühlhausen
Vorwärts Mühlhausen
Voller Name Armeesportgemeinschaft
Vorwärts Mühlhausen
Gegründet 1948
Klubfarben Rot-Gelb
Stadion
Höchste Liga Landesliga Thüringen (SBZ)
Erfolge
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Die ASG Vorwärts Mühlhausen war eine deutsche Armeesportgemeinschaft aus Mühlhausen/Thüringen im heutigen Unstrut-Hainich-Kreis. Die Fußballabteilung der Thüringer war eine der ältesten Gemeinschaften mit dem Namen Vorwärts, welcher bereits vor Gründung der DDR Bestand hatte.

Sektion Fußball

Die ASG wurde Ende der 1940er Jahre unter der Bezeichnung SG Vorwärts Mühlhausen gegründet. Die Mannschaft wurde im Jahr 1948 in die Meisterschaft der Landesliga Thüringen integriert, welche zu diesem Zeitpunkt neben anderen Länderstaffeln die höchste Spielklasse in der SBZ darstellte. Gegen die neu gegründeten Sportgruppen der SG Kaiserode Tiefenort, SG Sondershausen oder SG Langensalza waren die Nordwestthüringer chancenlos und belegten den letzten Platz.

Nach der Bildung der Bezirke verpasste Vorwärts den Sprung in die neu gegründete Bezirksliga Erfurt. In der Folgezeit blieb die nun in ASG Vorwärts umbenannte Sportgemeinschaft deutlich hinter den beiden Lokalrivalen Motor Mühlhausen und Post Mühlhausen zurück. Erst 1967 konnte die ASG zu den beiden anderen Mühlhausener Teams aufschließen und stieg erstmals in die drittklassige Bezirksliga auf. Vorwärts Mühlhausen konnte die Liga zwei Spielzeiten vor Motor Mühlhausen und Dynamo Erfurt halten, stieg aber 1970 wieder ab. In den Jahren 1976 und 1985 meldete sich Vorwärts noch einmal im Bezirksligabereich zurück, konnte sich aber nie längerfristig etablieren. Ende der 1980er Jahre wurde die ASG vom Spielbetrieb zurückgezogen und aufgelöst.

Statistik

  • Teilnahme LL Thüringen (SBZ): 1948/49

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorwärts Mühlhausen — Voller Name Armeesportgemeinschaft Vorwärts Mühlhausen Gegründet 1948 Klubfarben Rot Gelb Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • FC Union Mühlhausen — Infobox club sportif FC Union Mülhausen Pas de logo ? Importez le logo de ce club. Généralités Nom complet Fußballclub Union Mühlhaus …   Wikipédia en Français

  • FC Germania 1899 Mühlhausen — FC Germania Mühlhausen was an early German football club that played in Mühlhausen, Thuringia. The club was founded 23 February 1899 by a group of 14 school boys who had been playing football on the army drill field since 1893 94. They played… …   Wikipedia

  • DDR-Fußball-Liga 1980/81 — In der Saison 1980/81 gelang der BSG Energie Cottbus zum dritten mal der Sprung in die DDR Oberliga. Als zweite Mannschaft stieg mit der BSG Chemie Buna Schkopau ein absoluter Neuling in das Oberhaus auf. Inhaltsverzeichnis 1 Modus 2 Staffel A… …   Deutsch Wikipedia

  • Championnat de RDA de football (Bezirksliga) Erfurt — Bezirksliga Erfurt Début 1952 Fin 1991 Organisateur 1952 1958: Deutschen Sportauschusses 1958 1990: Deutscher Fussball Verband der DDR (DFV) Nation …   Wikipédia en Français

  • DDR-Fußball-Liga 1988/89 — In der Saison 1988/89 errang nach einem Millimeter Einlauf die BSG Stahl Eisenhüttenstadt den Staffelsieg in der Staffel A und stieg nach 1969/70 wieder in die DDR Oberliga auf. In der Staffel B schaffte nach zwei Jahren die BSG Fortschritt… …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Liga/Ewige Tabelle — Die Ewige Tabelle der DDR Liga ist eine statistische Zusammenfassung aller Spiele der DDR Liga und NOFV Liga (ab Saison 1989/90) im Fußball von 1950 bis 1991. Die Tabelle basiert auf der 2 Punkte Regel, nach der alle Spielzeiten ausgespielt… …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Liga (Fußball)/Ewige Tabelle — Die Ewige Tabelle der DDR Liga ist eine statistische Zusammenfassung aller Spiele der DDR Liga und NOFV Liga (ab Saison 1989/90) im Fußball von 1950 bis 1991. Die Tabelle basiert auf der 2 Punkte Regel, nach der alle Spielzeiten ausgespielt… …   Deutsch Wikipedia

  • Ewige Tabelle DDR-Liga — Die Ewige Tabelle der DDR Liga ist eine statistische Zusammenfassung aller Spiele der DDR Liga und NOFV Liga (ab Saison 1989/90) im Fußball von 1950 bis 1991. Die Tabelle basiert auf der 2 Punkte Regel, nach der alle Spielzeiten ausgespielt… …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Fußball-Liga 1989/90 — In der Saison 1989/90 errang der FC Vorwärts Frankfurt/O. in der Staffel A und die BSG Chemie Böhlen in der Staffel B den Staffelsieg und stiegen in die Neugegründete NOFV Oberliga auf. Inhaltsverzeichnis 1 Modus 2 Staffel A 2.1 Abschlusstabelle… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”