Boreray (St. Kilda)
Boreray
Boreray mit Stac an Armin (links) und Stac Lee (rechts)
Boreray mit Stac an Armin (links) und Stac Lee (rechts)
Gewässer Atlantischer Ozean
Inselgruppe St. Kilda-Inseln
Geographische Lage 57° 52′ 21″ N, 8° 29′ 21″ W57.8725-8.4891666666667384Koordinaten: 57° 52′ 21″ N, 8° 29′ 21″ W
Boreray (Schottland)
Boreray
Fläche 0,77 km²
Höchste Erhebung 384 m
Einwohner (unbewohnt)

Boreray ist eine heute unbewohnte Insel des St.-Kilda-Archipels rund 83 km westlich der Insel Lewis and Harris. Der National Trust for Scotland ist Eigentümer. Boreray ist etwa 0,77 km² groß, der höchste Punkt liegt auf 384 Meter. Die Insel ist bekannt als Nistplatz zahlreicher, teilweise seltener Seevogelarten.

Das Boreray-Schaf ist eine kleine Schafrasse. Kopf und Beine sind schwarz oder braun. Die Wolle ist weiß oder hellbraun, einzelne Exemplare können auch dunkler sein. Männliche wie weibliche Tiere sind gehörnt. Die Hörner der Böcke sind größer und spiralförmig gewunden. Seit 1930, dem Jahr der Evakuierung der benachbarten Insel Hirta, sind die Boreray-Schafe verwildert.

Weblink

 Commons: Boreray (St Kilda) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boreray, St Kilda — Not to be confused with Boreray, North Uist. Boreray Location …   Wikipedia

  • Boreray (Saint-Kilda) — Pour les articles homonymes, voir Boreray. Boreray Boraraigh (gd) …   Wikipédia en Français

  • Boreray (Saint Kilda) — La isla de Boreray. Boreray (gaélico escocés Boraraigh) es una isla inhabitada de Escocia, localizada en el archipiélago de Saint Kilda, perteneciente al condado de Harris) a unos 66 km al noroeste de North Uist. La isla ocupa una superficie …   Wikipedia Español

  • St. Kilda (Schottland) — St. Kilda Satellitenbild mit Namen der Inseln Gewässer Nordatlantik Geographische&# …   Deutsch Wikipedia

  • St-Kilda — Saint Kilda Saint Kilda Hiort (gd) Carte de localisation de Saint Kilda Géographie Pays …   Wikipédia en Français

  • St Kilda — Saint Kilda Saint Kilda Hiort (gd) Carte de localisation de Saint Kilda Géographie Pays …   Wikipédia en Français

  • St Kilda, Scotland — Infobox Scottish island latitude=57.8 longitude= 8.6 GridReference=NF095995 celtic name=Hiort norse name=Possibly Skildir meaning of name= Unknown, possibly Gaelic for westland area= 854.6 ha area rank= highest elevation= Conachair 430 m… …   Wikipedia

  • St Kilda House Mouse — Saint Kilda House Mouse Conservation status Extinct (EX) Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum …   Wikipedia

  • Dùn, St Kilda — Dùn from Ruaival with Stac Levenish in the background at left. Dùn (or Dun without the diacritic) is an island in the St Kilda archipelago. It is nearly a mile long. Its name simply means fort in Scottish Gaelic (for more information, see dun ),… …   Wikipedia

  • Soay (St. Kilda) — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt Soay Soay bei schönem Wetter Gewässer Atlantischer Ozean …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”