Borgsum
Wappen Deutschlandkarte
Die Gemeinde Borgsum führt kein Wappen
Borgsum
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Borgsum hervorgehoben
54.78.46666666666675
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Nordfriesland
Amt: Föhr-Amrum
Höhe: 5 m ü. NN
Fläche: 5,51 km²
Einwohner:

361 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 66 Einwohner je km²
Postleitzahl: 25938
Vorwahl: 04683
Kfz-Kennzeichen: NF
Gemeindeschlüssel: 01 0 54 015
Adresse der Amtsverwaltung: Hafenstr. 23
25938 Wyk auf Föhr
Webpräsenz: www.amt-foehr-amrum.de
Bürgermeister: Uwe Ingwersen
Lage der Gemeinde Borgsum im Kreis Nordfriesland
Karte

Die amtsangehörige Gemeinde Borgsum (friesisch: Borigsem) liegt auf der Insel Föhr im schleswig-holsteinischen Kreis Nordfriesland.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Ortsname bedeutet Siedlung an der Burg. Gemeint ist die Lembecksburg. Dabei handelt es sich um einen 10 m hohen Ringwall mit einem Durchmesser von 95 m, der im 9. Jahrhundert zum Schutz vor den Wikingern angelegt wurde. Die Burg wurde nach dem Ritter Klaus Lembeck benannt, der hier im 14. Jahrhundert als Statthalter des dänischen Königs Waldemar IV. residiert haben soll. Nach Bruch des Lehnseides soll er dort vom Heer des Königs belagert worden sein. Nach anderen Angaben betrat Lembeck die Insel aber nie.

1991 wurde eine Windmühle anstelle einer baufälligen Mühle errichtet. Heute hat Borgsum rund 350 Einwohner.

Politik

Von den regulär neun Sitzen in der Gemeindevertretung hat die Wählergemeinschaft BWG seit der Kommunalwahl 2008 sechs, einen weiteren hält die Wählergemeinschaft ABB. Zwei Sitze blieben unbesetzt.

Wirtschaft

Borgsum ist durch Landwirtschaft und Tourismus geprägt. Daneben gibt es einige Handwerksbetriebe.

Einzelnachweise

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)

Weblinks

 Commons: Borgsum – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Die Lembecksburg
Borgsum – Windmühle

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Borgsum — Borgsum …   Wikipédia en Français

  • Borgsum — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = kein lat deg = 54 |lat min = 42 lon deg = 8 |lon min = 28 Lageplan = Borgsum in NF.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Nordfriesland Amt = Föhr Amrum Höhe = 5 Fläche = 5.51 Einwohner = 353 …   Wikipedia

  • Borgsum — Original name in latin Borgsum Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 54.70062 latitude 8.45741 altitude 3 Population 342 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Borigsem — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Föhr — Satellitenaufnahme Gewässer Nordsee Inselgruppe …   Deutsch Wikipedia

  • Før — Föhr Satellitenaufnahme Gewässer Wattenmeer Inselgruppe Nordfriesische Inseln …   Deutsch Wikipedia

  • Osterland-Föhr — Föhr Satellitenaufnahme Gewässer Wattenmeer Inselgruppe Nordfriesische Inseln …   Deutsch Wikipedia

  • Osterland Föhr — Föhr Satellitenaufnahme Gewässer Wattenmeer Inselgruppe Nordfriesische Inseln …   Deutsch Wikipedia

  • Osterlandföhr — Föhr Satellitenaufnahme Gewässer Wattenmeer Inselgruppe Nordfriesische Inseln …   Deutsch Wikipedia

  • Föhr — Infobox Islands name = Föhr image caption = Satellite map image size = locator map custom = no native name = Feer, Før native name link = nickname = location = Wadden Sea coordinates = coord|54|43|N|8|30|E|region:DE type:isle archipelago = North… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”