Boris Butoma

Boris Jewstafjewitsch Butoma (russisch Борис Евстафьевич Бутома; * 28. Apriljul./ 11. Mai 1907greg. in Machatschkala; † 11. Juni 1976) war ein hochrangiger Politiker in der Sowjetunion, der in den Jahren 1957 bis 1976 Minister für die Schiffbauindustrie war. Nach Boris Butoma wurde ein großer Tanker benannt.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Butoma — Boris Jewstafjewitsch Butoma (russisch Борис Евстафьевич Бутома; * 28. Apriljul./ 11. Mai 1907greg. in Machatschkala; † 11. Juni 1976) war ein hochrangiger Politiker in der Sowjetunion, der in den Jahren 1957 bis 1976 Minister für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Boris Jewstafjewitsch Butoma — (russisch Борис Евстафьевич Бутома; * 28. Apriljul./ 11. Mai 1907greg. in Machatschkala; † 11. Juni 1976) war ein hochrangiger Politiker in der Sowjetunion, der in den Jahren 1957 bis 1976 Minister für die Schiffbauindustrie… …   Deutsch Wikipedia

  • K-3 — Leninski Komsomol (K 3) Geschichte Kiellegung: Juni 1954 Stapellauf: 9. August 1957 Einsatzbereit: 3. Juli 1958 Ausmusterung: 1991 …   Deutsch Wikipedia

  • Leninski Komsomol — (K 3) Geschichte Kiellegung: Juni 1954 Stapellauf: 9. August 1957 Einsatzbereit: 3. Juli 1958 Ausmusterung: 1991 …   Deutsch Wikipedia

  • Leninsky Komsomol — Leninski Komsomol (K 3) Geschichte Kiellegung: Juni 1954 Stapellauf: 9. August 1957 Einsatzbereit: 3. Juli 1958 Ausmusterung: 1991 …   Deutsch Wikipedia

  • Anexo:Lista de buques de la Armada Soviética — Contenido 1 Corbetas 1.1 MPK (Malyy Protivolodochnyy Korabl ): Buque pequeño de lucha ASW 1.1.1 Clase Grisha (Project 1124 Albatros) 1.1.2 …   Wikipedia Español

  • Okean Shipyard — Monument to the shipbuilders of Mykolaiv …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/But–Buz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”