Boris Schneider

Boris Schneider-Johne (* 5. Juli 1966 in Grevenbroich) arbeitet bei Microsoft Deutschland und ist dort als Produktmanager zuständig für die Spielekonsole Xbox. Vor seiner Zeit bei Microsoft testete er als Journalist Computerspiele und übersetzte die frühen Lucasfilm-Games-Adventures ins Deutsche.

Leben

Schneider-Johnes erstes Softwareprojekt war im Jahr 1984 eine Schnelllade-Software für den Commodore 64 namens Hypra Load, der als „Listing des Monats“ zum Abtippen in der Zeitschrift Happy Computer veröffentlicht wurde. Sein Einstieg in die Spieleszene begann als Redakteur in Zeitschriften wie Happy Computer, 64'er und Power Play. Mit seiner Übersetzung des Activision-Adventures Murder on the Mississippi, die er ohne Zugriff auf den Quelltext per Hex-Editor „hackte“, leistete er Pionierarbeit auf dem Gebiet der Spieleübersetzungen: Das Spiel gilt als eine der ersten deutschen Übersetzungen in der Branche überhaupt. Von 1987 bis 1992 arbeitete er neben seiner Tätigkeit für die Power Play als Übersetzer für Lucasfilm Games, später LucasArts - diesmal auf reguläre technische Art und Weise.

Ab Monkey Island 2 stand ihm mit Heinrich Lenhardt ein weiterer Redakteur der Power Play als „Berater bei blöden Witzen“ (Monkey Island 2 Abspann) zur Seite. Das in Adventure-Kreisen bestens bekannte „Kult-Duo“ Schneider-Johne und Lenhardt gründete 1993 die Spiele-Zeitschrift PC Player, die sich rasch als Marktführerin etablieren sollte, der er bis 1997 erhalten blieb. Zwischenzeitlich war er auch als Chefredakteur für das Internetmagazin Hyper verantwortlich.

Heute ist Boris Schneider-Johne bei Microsoft als Produktmanager für den gesamten Xbox-Produktkatalog zuständig. Für seine Firma moderiert er seit August 2008 die Sendung Kugelblitz-Kanal, die ausschließlich über Xbox Live zu sehen ist.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boris Schneider-Johne — (* 5. Juli 1966 in Grevenbroich als Boris Schneider) ist ein ehemaliger deutscher Journalist mit dem Fachgebiet Computer und Videospiele. Seit 1997 ist Schneider Johne in verschiedenen Positionen bei Microsoft Deutschland tätig. Leben Schneider… …   Deutsch Wikipedia

  • Schneider (Familienname) — Relative Häufigkeit des Familiennamens Schneider in Deutschland (Stand: Mai 2010) Schneider ist ein häufiger deutscher Familienname, er entstand nicht nur aus der Berufsbezeichnung des Schneiders, denn das Schneiden ist auch eine Tätigkeit bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Boris Meinzer — (* 3. Oktober 1973 in Karlsruhe) ist ein deutscher Comedian. Er begann seine Karriere als Comedy Autor bei Radio Regenbogen, wechselte später zu Hit Radio FFH nach Bad Vilbel, wo er seit 2002 als Comedy Autor und Redakteur gemeinsam mit seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Boris C. Motzki — (* 1980 in Worms) ist ein deutscher Regisseur, Kabarettist und Lyriker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Inszenierungen 3 Veröffentlichungen 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Boris Kaufman — Données clés Naissance 24 août 1897 Białystok, Russie Décès 24 juin 1980 New York Profession Directeur de la photographie Boris Kaufman (Białystok, 24  …   Wikipédia en Français

  • Boris Kaufman — (ursprünglich russisch Борис Абелевич Кауфман/Boris Abelewitsch Kaufman; * 24. August 1897 in Białystok, heute Polen; † 24. Juni 1980 in New York City) war ein US amerikanischer Kameramann. Boris Kaufman war der jüngere Bruder des… …   Deutsch Wikipedia

  • Boris Porena — (Rome, 27 septembre 1927) est un intellectuel, compositeur et spécialiste en didactique italien. Il est marié avec Paola Bučan, violoncelliste croate renommée et spécialiste en didactique, professeure dans le Conservatoire de Pérouse, en Ombrie,… …   Wikipédia en Français

  • Boris Porena — Saltar a navegación, búsqueda Boris Porena (Roma, 27 de septiembre de 1927) es un intelectual, compositor y didacta italiano. Casado con Paola Bučan, reconocida violoncelista y didacta croata, profesora titular en el Conservatorio de Perugia. Ha… …   Wikipedia Español

  • Boris Moissejewitsch Rudjak — (russisch Борис Моисеевич Рудяк; * 23. Dezember 1923 in Kupel, Bezirk Volochiskogo, Gebiet Chmelnizk, Sowjetunion; † 30. Dezember 1999 in Dossenheim, Deutschland) war ein ukrainischer Archivar, Historiker und Mitarbeiter der Marx Engels… …   Deutsch Wikipedia

  • Maddin Schneider — Martin Schneider 2009 Martin Schneider 2009 Martin Rudolf Schneider (* 25. Mai 1964 in Ba …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”