Borivoje Dordevic

Borivoje Đorđević (* 2. August 1948) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.

Er spielte 11 Jahre in seiner Heimat für FK Partizan Belgrad und wechselte dann 1976 nach Griechenland zu Panathinaikos Athen. 1978 schloss er sich dem deutschen Zweitligisten Eintracht Trier an, für den er 52 Zweitligaspiele absolvierte und dabei 8 Tore erzielte.

Borivoje Đorđević kam in neun Partien der jugoslawischen Nationalmannschaft zum Einsatz und nahm an der Europameisterschaft 1968 teil.

Stationen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dordevic — Đorđević ist der Familienname folgender Personen: Aleksandar Đorđević (* 1967), serbischer Basketballspieler Bojan Đorđević (* 1965), serbischer Literaturhistoriker Boriša Đorđević (* 1953), jugoslawischer Fußballnationalspieler Borisav Đorđević… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”