Born to Fight

Born to Fight ist eine Bezeichnung für

  • einen Hongkong-Eastern der Regisseure Hoi Mang und Corey Yuen, siehe Born to Fight (1989)
    • einen Hongkong-Eastern von Regisseur Godfrey Ho aus dem Jahr 1990, siehe Born to Fight 2
    • einen Hongkong-Eastern von Regisseur Benny Wong aus dem Jahr 1990, siehe Born to Fight 3
    • einen Hongkong-Eastern von Regisseur Frankie Chan aus dem Jahr 1990, siehe Born to Fight 4
    • einen Hongkong-Eastern von Regisseur Philip Ko aus dem Jahr 1991, siehe Born to Fight 5
    • einen Hongkong-Eastern von Regisseur Johnnie Kong aus dem Jahr 1994, siehe Born to Fight 6
  • ein Schwarzweißdrama von Regisseur Charles Hutchison, siehe Born to Fight (1936)
  • einen thailändischer Actionfilm von Phanna Rithikrai, siehe Born to Fight (1986)
  • Remake des thailändischer Actionfilm von Phanna Rithikrai, siehe Born to Fight (2004)
  • einen thailändischer Martial-Arts-Film aus dem Jahr 2006, siehe Born to Fight – Dynamite Warrior
  • den Originalnamen eines italienischen Actionfilms von Bruno Mattei, siehe Born to Win
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Born To Fight — ist eine Bezeichnung für einen Hongkong Eastern der Regisseure Hoi Mang und Corey Yuen, siehe Born to Fight (1989) einen Hongkong Eastern von Regisseur Godfrey Ho aus dem Jahr 1990, siehe Born to Fight 2 einen Hongkong Eastern von Regisseur Benny …   Deutsch Wikipedia

  • Born To Fight — (film, 2004) Born to Fight est un film thaïlandais réalisé par Panna Rittikrai, sorti en 2004. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 Distribution 4 Liens externes …   Wikipédia en Français

  • Born to fight — (film, 2004) Born to Fight est un film thaïlandais réalisé par Panna Rittikrai, sorti en 2004. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 Distribution 4 Liens externes …   Wikipédia en Français

  • Born to Fight — Infobox Film | name = Born to Fight caption = Thai movie poster director = Panna Rittikrai producer = Prachya Pinkaew, Sukanya Vongsthapat writer = Morakat Kaewthanek, Thanapat Taweesuk, Panna Rittikrai starring = Dan Chupong, Nappon Gomarachun,… …   Wikipedia

  • Born to Fight — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Born to Fight (film, 2004) Born to Fight (film, 2008), avec Jason Ciok Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Born to Fight (2004) — Filmdaten Deutscher Titel Born to Fight Originaltitel เกิดมาลุย …   Deutsch Wikipedia

  • Born to Fight - Dynamite Warrior — Filmdaten Deutscher Titel: Born to Fight – Dynamite Warrior Originaltitel: คนไฟบิน, Kon fai bin Produktionsland: Thailand Erscheinungsjahr: 2006 Länge: 99 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Born to Fight – Dynamite Warrior — Filmdaten Deutscher Titel: Born to Fight – Dynamite Warrior Originaltitel: คนไฟบิน, Kon fai bin Produktionsland: Thailand Erscheinungsjahr: 2006 Länge: 99 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Born to Fight (film, 2004) — Pour les articles homonymes, voir Born to Fight. Born to Fight est un film thaïlandais réalisé par Panna Rittikrai, sorti en 2004. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique …   Wikipédia en Français

  • Born to Make You Happy — Infobox Single Name = Born to Make You Happy Artist = Britney Spears from Album = ...Baby One More Time B side = Released = flagicon|Germany December 6, 1999 flagicon|Europe December 24, 1999 flagicon|UK January 17, 2000 Format = CD single… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”