ASPJ

Die Organisation Junge Medien Schweiz (JMS) vertritt als Schweizer Jugendmedienverband die Interessen von Jugendmedien sowie junger Medienmacherinnen und Medienmacher in der Schweiz.

Die Vereinigung bietet und vermittelt Aus- und Weiterbildung zur Förderung der Medienkompetenz bei Jugendlichen. Sie vernetzt die Schweizer Jugendmedienszene national und international. Zudem bietet sie Beratung bei redaktionellen und verlegerischen Problemen junger Medienschaffender.

1998 wurde die Schweizerische Vereinigung der Jugendpresse (ASPJ) in Fribourg gegründet. Gründer war der Freiburger Daniel M. Bühlmann, der bis 2004 Präsident war. 2005 übernahm Andreas Renggli das Amt. Am 1. Januar 2006 wechselte die ASPJ ihren Namen auf Junge Medien Schweiz (JMS). Seit dem Frühling 2008 ist Anita Kupper Präsidentin.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ASPJ — Advanced/Airborne Self Protection Jammer …   Acronyms

  • ASPJ — Advanced/Airborne Self Protection Jammer …   Acronyms von A bis Z

  • History of the Swiss Air Force — The history of the Swiss Air Force began in 1914 with the establishment of an ad hoc force consisting of a handful of men in outdated and largely civilian aircraft. It was only in the 1930s that an effective air force was established at great… …   Wikipedia

  • Junge Medien Schweiz — Die Organisation Junge Medien Schweiz (JMS) vertritt als Schweizer Jugendmedienverband die Interessen von Jugendmedien sowie junger Medienmacherinnen und Medienmacher in der Schweiz. Die Vereinigung bietet und vermittelt Aus und Weiterbildung zur …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizerische Vereinigung der Jugendpresse — Die Organisation Junge Medien Schweiz (JMS) vertritt als Schweizer Jugendmedienverband die Interessen von Jugendmedien sowie junger Medienmacherinnen und Medienmacher in der Schweiz. Die Vereinigung bietet und vermittelt Aus und Weiterbildung zur …   Deutsch Wikipedia

  • chasse-pierre — chasse pierres [ ʃaspjɛr ] n. m. VAR. chasse pierre • 1842; de chasser et pierre ♦ Appareil placé à l avant des locomotives, qui écarte les obstacles (pierres, etc.) des rails. Des chasse pierres. chasse pierres ou chasse pierre …   Encyclopédie Universelle

  • chasse-pierres — [ ʃaspjɛr ] n. m. VAR. chasse pierre • 1842; de chasser et pierre ♦ Appareil placé à l avant des locomotives, qui écarte les obstacles (pierres, etc.) des rails. Des chasse pierres. ● chasse pierres nom masculin invariable Appareil qui, placé à l …   Encyclopédie Universelle

  • F-14 Tomcat — infobox Aircraft name= F 14 Tomcat caption= An F 14A Tomcat from the USS Nimitz during Operation Southern Watch type= Interceptor/multi role Fighter aircraft manufacturer= Grumman Northrop Grumman first flight= 21 December 1970 introduction=… …   Wikipedia

  • F/A-18 Hornet — Infobox Aircraft name= F/A 18 Hornet caption= A USMC F/A 18 in flight type= Multirole fighter national origin = United States manufacturer= McDonnell Douglas / Boeing Northrop designer= first flight= 18 November 1978 introduction= 7 January 1983… …   Wikipedia

  • Jim Mitchell (politician) — Jim Mitchell (19 October 1946 ndash; 2 December 2002) was a senior Irish politician who served in the cabinets of Taoiseach Garret FitzGerald (1981 82; 1982 87). He was deputy leader of the Fine Gael party from 2001 until 2002.Jim Mitchell began… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”