Bornhausen
Bornhausen
Stadt Seesen
Wappen von Bornhausen
Koordinaten: 51° 51′ N, 10° 11′ O51.84972222222210.180277777778Koordinaten: 51° 50′ 59″ N, 10° 10′ 49″ O
Einwohner: 1.150
Eingemeindung: 1974
Postleitzahl: 38723
Vorwahl: 05381

Bornhausen ist der nördlichste Ortsteil der Stadt Seesen am Harz nach Rhüden im Landkreis Goslar, Niedersachsen, und liegt am Nordwestrand des Harzes. Der Ort hat ca. 1150 Einwohner und ist somit der drittgrößte Ortsteil nach Rhüden und Münchehof, wenn man von der Kernstadt absieht.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Erstmals erwähnt wurde Bornhausen im Jahre 973. Die Bezeichnung leitet sich vom mittelalterlichen Bornumhusum ab. Bornhausen verlor seine Postleitzahl, da es im Jahre 1974 eingemeindet wurde.

Politik

Ortsbürgermeister

Jürgen Kühl (CDU)

Wappen

Das Bornhäuser Wappen zeigt auf einem blauen Hintergrund einen goldenen Steinbock mit herausgestreckter Zunge über einem Wasserrad. Der Steinbock ist das Familienwappen der Familie von Steinberg, die bis ins 17. Jahrhundert die Geschicke Bornhausens leiteten. Das Wasserrad steht für die alte Wassermühle, die an der Schildau, einem Nebenfluss der Nette, lag.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Museen

  • Postmuseum

Vereine

1910 wurde der Turnverein MTV Bornhausen gegründet. Heute betreibt der Verein Fußball, Volleyball, Tischtennis, Boßeln, Trendsport, Tanzen und Turnen. Es gibt auch einen Theaterverein, die Schildberger Theatergruppe Bornhausen e.V. Aufführungen finden jährlich in den Herbstferien in der Turnhalle statt.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Das Dorf wird von Süd nach Nord am westlichen Teil von der B243 durchzogen, außerdem geht am Südostrand eine Kreisstraße, die an die B248 Richtung Salzgitter/Goslar anschließt.

Des Weiteren ist es durch den VRB mit den anderen Stadtteilen Seesens im ÖPNV verbunden. Bis zum 25. Mai 1990 führte außerdem die Bahnstrecke Derneburg–Seesen durch Bornhausen, die jedoch mangels Fahrgästen am genannten Datum stillgelegt wurde.

Literatur

  • K. Knackstedt: Geschichte des Dorfes Bornhausen bei Seesen. Großklaus & Strube, Braunschweig 1899 (Digitalisat)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Börnhausen — Stadt Wiehl Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Jorge Bornhausen — (Mitte) mit José Roberto Arruda (links) und Paulo Octávio (rechts) im Oktober 2006. Jorge Bornhausen (* 1. Oktober 1937 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Politiker und Anwalt. Leben und Politik Jorge Bornhausen ist Mitgli …   Deutsch Wikipedia

  • Jorge Bornhausen — Jorge Konder Bornhausen Jorge Bornhausen (au milieu) en 2006 Jorge Konder Bornhausen (né à Rio de Janeiro, le 1er octobre 1937) est un avocat et un homme politique brésilien. Il fut gouverneur de l État de Santa Catarina de …   Wikipédia en Français

  • Jorge Konder Bornhausen — Jorge Bornhausen (au milieu) en 2006 Jorge Konder Bornhausen (né à Rio de Janeiro, le 1er octobre 1937) est un avocat et un homme politique brésilien. Il fut gouverneur de l État de Santa Catari …   Wikipédia en Français

  • Irineu Bornhausen — (25 mars 1896 à Itajaí 11 août 1974 à Blumenau) fut un homme politique brésilien. Il fut gouverneur de l État de Santa Catarina de 1951 à 1956. Son gouvernement fut marqué par le remboursement de toutes les dettes des gouvernements précédents ce… …   Wikipédia en Français

  • Jorge Bornhausen — (Rio de Janeiro, October 1 1937) is a Brazilian politician.He is a Senator for Santa Catarina from 1997, as he was from 1983 to 1989. He is also President of the Liberal Front Party.In February 2007, when his term as Senator will expire, he will… …   Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Wiehl — Die Liste der Baudenkmäler in Wiehl enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Wiehl im Oberbergischer Kreis in Nordrhein Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt …   Deutsch Wikipedia

  • Democrats (Brazil) — Democrats Democratas President José Agripino Maia Founded January 24, 1985 (P …   Wikipedia

  • Bahnstrecke Derneburg–Seesen — Derneburg–Seesen Kursbuchstrecke (DB): ex 241, ex 206e Streckennummer: 1823 Streckenlänge: 31 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Hengstenberg (NRW) — Hengstenberg Stadt Wiehl Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”