Borowkow
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Alexei Andrejewitsch Borowkow (russisch Алексей Андреевич Боровков, wiss. Transliteration Alexej Andreevič Borovkov, * 1903; † 1945) war ein sowjetischer Flugzeugkonstrukteur.

Leben und Werk

1935 entwarf Borowkow zusammen mit Ilja Florentiwitsch Florow ein ungewöhnliches Doppeldecker-Flugzeug, das ohne Verstrebungen der Tragflächen auskam, die Borowkow-Florow I-207. Nach entsprechenden Vorbereitungen sollte die Maschine in Produktion gehen. Dazu wurde er zusammen mit Flowow Chefkonstrukteur des im Herbst 1938 in Dolgoprudnyi gegründeten OKB-207.

Später befasste sich Borowkow mit Staustrahltriebwerken. Ein auf diesen Erfahrungen basierender Jagdflugzeugentwurf, der Borowkow-Florow BF-D, der neben einem Kolbenmotor zwei Seitenleitwerksträgern und darin integrierten Staustrahltriebwerken besaß, war in der Entwicklung. Dieser extrem fortschrittliche Entwurf besaß bereits ein gepfeiltes Tragwerk.

Im Juli 1941, nach Ausbruch des großen Vaterländischen Krieges, musste das Entwicklungsbüro evakuiert werden. Die fast fertiggestellte Attrappe ging verloren. Das Projekt wurde eingestellt.

Borowkow kam Anfang 1945 in einem Flugzeugunglück ums Leben.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Borowkow-Florow I-207 — Vorlage:Infobox Flugzeug/Wartung/Parameter Bild fehlt Borowkow Florow I 207 Typ: Jagdflugzeug …   Deutsch Wikipedia

  • Borowkow-Florow BF-D — Die Borowkow Florow BF D war ein Jagdflugzeugprojekt des sowjetischen Konstrukteurs Alexei Andrejewitsch Borowkow und seines Konstruktionsteams des OKB 207. Es handelt sich um einen einsitzigen Tiefdecker mit einem einziehbaren Bugradfahrwerk.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Borowkow — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexej Andrejewitsch Borowkow — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Andrejewitsch Borowkow — (russisch Алексей Андреевич Боровков, wiss. Transliteration Alexej Andreevič Borovkov, * 1903; † 1945) war ein sowjetischer Flugzeugkonstrukteur. Leben und Werk 1935 entwarf Borowkow zusammen mit Ilja Florentiwitsch Florow ein ungewöhnliches …   Deutsch Wikipedia

  • Florov — Ilja Florentiwitsch Florow (russisch Илья Флорентьевич Флорoв, wiss. Transliteration Ilja Florentjevič Florov; * 1908; † 1983) war ein russischer Flugzeugkonstrukteur. 1935 entwarf Florow zusammen mit Alexei Andrejewitsch Borowkow ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Florow — Ilja Florentiwitsch Florow (russisch Илья Флорентьевич Флорoв, wiss. Transliteration Ilja Florentjevič Florov; * 1908; † 1983) war ein russischer Flugzeugkonstrukteur. 1935 entwarf Florow zusammen mit Alexei Andrejewitsch Borowkow ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Ilja Florentiwitsch Florow — (russisch Илья Флорентьевич Флорoв, wiss. Transliteration Ilja Florentjevič Florov; * 1908; † 1983) war ein russischer Flugzeugkonstrukteur. 1935 entwarf Florow zusammen mit Alexei Andrejewitsch Borowkow ein ungewöhnliches Doppeldecker… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Flugzeugtypen/A-B — Liste von Flugzeugtypen A B C D E H I M N S T Z A – B Inhaltsverzeichnis 1 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Flugzeugtypen/A–B — Liste von Flugzeugtypen A B C D E H I M N S T Z A – B Inhaltsverzeichnis 1 3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”