Borsdorf (Nidda)
Borsdorf
Stadt Nidda
Koordinaten: 50° 26′ N, 8° 58′ O50.4308083333338.9740388888889162Koordinaten: 50° 25′ 51″ N, 8° 58′ 27″ O
Höhe: 162–174 m ü. NHN
Einwohner: 680 (30. Juni 2008)
Eingemeindung: 1970
Postleitzahl: 63667
Vorwahl: 06043

Borsdorf ist ein Stadtteil von Nidda und liegt im Wetteraukreis in Hessen.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Der Ort liegt in der nördlichen Wetterau am nördlichen Rand des Vogelsberges. Borsdorf liegt nordwestlich von Nidda.

Verkehr

Durch den Ort verläuft die Bundesstraße 455. Der Ort liegt an der Lahn-Kinzig-Bahn und hat einen Haltepunkt.

Geschichte

Als Barstorp wurde das Dorf im Jahre 1207 erstmals erwähnt. Grabfunde belegen aber schon eine Siedlung zur Zeit der Kelten. Der gefundene Borsdorfer Henkel, damit wird der Henkel eines Bronzegefäßes bezeichnet, wird auf das 5. Jahrhundert datiert. Die Kirche wurde 1873 erbaut.

Sonstiges

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Borsdorf (Begriffsklärung) — Borsdorf steht für: eine Gemeinde im Landkreis Leipzig in Sachsen, siehe Borsdorf einen Stadtteil von Nidda im Wetteraukreis in Hessen, siehe Borsdorf (Nidda) Borsdorf ist der Familienname folgender Personen: Axel Borsdorf (* 1948), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Nidda, Hesse — Nidda …   Wikipedia

  • Nidda — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Nidda — Nidda …   Deutsch Wikipedia

  • Geiß-Nidda — Stadt Nidda Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Fauerbach (Nidda) — Fauerbach Stadt Nidda Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Eichelsdorf (Nidda) — Eichelsdorf Stadt Nidda Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Ulfa (Nidda) — Ulfa Stadt Nidda Koordinaten: 50°& …   Deutsch Wikipedia

  • Ulfa (Ort) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Ortsteilen in Hessen — Anmerkungen: Die nachfolgende Liste soll, wenn sie fertig ist, alle nichtselbständigen Stadtteile und Ortschaften (bzw. Ortsteile) von Städten und Gemeinden in Hessen zu verzeichnen. Bisher ist sie aber nicht vollständig, da noch nicht alle… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”