Boschman

Laurie Joseph Boschman (* 4. Juni 1960 in Major, Saskatchewan) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der von 1979 bis 1993 für die Toronto Maple Leafs, Edmonton Oilers, Winnipeg Jets, New Jersey Devils und Ottawa Senators in der National Hockey League gespielt hat.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Laurie Boschman begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei den Brandon Wheat Kings, bei denen er von 1976 bis 1979 spielte und mit denen er in der Saison 1978/79 als Meister in der Western Hockey League den President’s Cup gewann. Anschließend wurde der Flügelspieler im NHL Entry Draft 1979 in der ersten Runde als insgesamt neunter Spieler von den Toronto Maple Leafs ausgewählt. Für Toronto spielte Boschman insgesamt drei Jahre lang, ehe er gegen Ende der Saison 1982/83 zu den Edmonton Oilers transferiert wurde, die ihn wiederum nach nur einem Jahr an die Winnipeg Jets abgaben. In Winnipeg blieb Boschman sieben Jahre, ehe er an die New Jersey Devils abgegeben wurde, bei denen er von 1990 bis 1992 spielte. Nachdem die Ottawa Senators den Kanadier im NHL Expansion Draft 1992 von New Jersey verpflichtet hatten, beendete er nach einer Spielzeit in seiner kanadischen Heimat seine NHL-Karriere.

Nach einem Jahr Pause lief Boschman in der Saison 1994/95 noch einmal für die Fife Flyers in der British Hockey League auf.

Erfolge und Auszeichnungen

NHL-Statistik

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafen
Reguläre Saison 14 1009 229 348 577 2265
Playoffs 12 57 8 13 21 140

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laurie Boschman — Infobox Ice Hockey Player position = Centre shoots = height ft = 6 height in = 0 weight lb = 185 league = Swiss A nationality = Canada birth date = birth date and age|1960|06|04 birth place = Major, SK, CAN career start = 1979 career end = 1995… …   Wikipedia

  • Laurie Boschman — Kanada Laurie Boschman Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 4. Juni 1960 Geburtsort Major, Saskatchewan, Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Laurie Boschman — Données clés Nationalité  Canada Né le 4 juin 1960, Major (Canada) Taille 1,83 m (6 …   Wikipédia en Français

  • Saison 1990-1991 des Penguins de Pittsburgh — Saison 1990 91 des Penguins de Pittsburgh Les bannières accrochées dans le Pittsburgh Civic Arena commémorant les titres de 1991. Infor …   Wikipédia en Français

  • 1992–93 Ottawa Senators season — NHLTeamSeason Season=1992–93 Team=Ottawa Senators Conference=Prince of Wales ConferenceRank=12th Division=Adams DivisionRank=6th Record=10–70–4 HomeRecord=9–29–4 RoadRecord=1–41–0 GoalsFor=202 GoalsAgainst=395 GeneralManager=Mel Bridgman… …   Wikipedia

  • Ottawa Senators — Gründung 16. Dezember 1991 Geschichte Ottawa Senators seit 1992 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Winnipeg Jets (1972–1996) — Winnipeg Jets Gründung 1972 Geschichte Winnipeg Jets 1972 – 1996 Phoenix Coyotes seit 1996 …   Deutsch Wikipedia

  • NHL trade deadline — The National Hockey League s trade deadline is a date set by the NHL league office after which no trades will be allowed for the remainder of the season. The deadline for the 2010–11 NHL season is set for February 28, 2011 at 3 pm EST.[1] Prior… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bos–Bot — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • NHL Entry draft 1979 — Der NHL Entry Draft 1979, die jährliche Talentziehung der National Hockey League, fand am 9. August 1979 im Queen Elizabeth Hotel im kanadischen Montreal in der Provinz Québec statt. Der bisherige Amateur Draft wurde vor der Durchführung in Entry …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”