Bosniake

Bosniak kann sein

  • ein Angehöriger einer südosteuropäischen Ethnie, siehe Bosniaken
  • ein Slawischer Moslem (frühere Bezeichnung, die im ehemaligen Jugoslawien verwendet wurde)
  • vor den osmanischen Eroberungen wurden alle Bewohner Bosniens als Bosniaken bezeichnet, ungeachtet deren Religion und Ethnie, siehe auch Bosnier
  • ein polnischer Armeereiter, siehe Bosniak (Lanzenreiter)
  • ein preußischer Lanzenreiter des 18. Jahrhunderts, siehe ebenfalls Bosniak (Lanzenreiter)
  • eine Kleinpferdrasse, siehe Bosniak (Pferd)
  • im österreichischen Sprachgebrauch ein kleines Schwarzbrot

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bosniake — Bos|ni|ạ|ke 〈m. 17〉 1. Einwohner Bosniens mit islam. Konfession, islam. Bosnier 2. 〈18. Jh.〉 poln. u. preuß. Reiter slaw. Herkunft * * * Bos|ni|ạk, der; en, en, Bos|ni|ạ|ke, der; n, n: muslimischer Bosnier. * * * Bos|ni|ạk, Bos|ni|a|ke, der;… …   Universal-Lexikon

  • Bosniake — Bos|ni|ạ|ke, der; n, n (südslawischer Moslem in Bosnien und Herzegowina) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bosniake (Lanzenreiter) — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bosniake (Polnischer Reiter) — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bosniak (Pferd) — Bosniake Bosnische Gebirgspony Wichtige Daten Ursprung: Bosnien Hauptzuchtgebiet: ehemaliges Jugoslawien, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Vorsitzenden des Staatspräsidiums von Bosnien und Herzegowina — Präsidentensitz von Bosnien und Herzegowina in Sarajevo …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerpräsident von Bosnien und Herzegowina — Der Vorsitzende des Ministerrates ist der Regierungschef des Staates Bosnien und Herzegowina. Er wird vom Staatspräsidium nominiert und muss vom Abgeordnetenhaus bestätigt werden. Er hat das Recht die übrigen Minister zu ernennen. Zwischen 1997… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler des SV Werder Bremen — Das Vereinslogo des SV Werder Bremen Diese Liste der Spieler des SV Werder Bremen gibt all jene Sportler wieder, die seit der Gründung der Fußball Bundesliga der Herren zur Saison 1963 / 1964 im Bundesligakader des deutschen Fußballvereins Werder …   Deutsch Wikipedia

  • Bosnien und Herzegowina — Bosnien Herzegowina * * * Bọs|ni|en Her|ze|go|wi|na [auch … vi:na]; s, Bọs|ni|en und Her|ze|go|wi|na [auch … vi:na]; s: Staat in Südosteuropa. * * * Bọsni|en und Herzegowina,     Kurzinformation:   Fläche: 51 129 km2   Einwohner: (2000) 3,84… …   Universal-Lexikon

  • Jasmin Repesa — Jasmin Repeša Jasmin Repeša (* 1. Juni 1961 in Čapljina, ehemals Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist Nationaltrainer der kroatischen Basketballnationalmannschaft. Der gebürtige Bosniake Jasmin Repeša war in Jugoslawien von seiner… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”