Bostrichidae
Baumschwammkäfer
Getreidekapuziner (Rhyzopertha dominica)

Getreidekapuziner (Rhyzopertha dominica)

Systematik
Stamm: Gliederfüßer (Arthropoda)
Überklasse: Sechsfüßer (Hexapoda)
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Käfer (Coleoptera)
Überfamilie: Bostrichoidea
Familie: Baumschwammkäfer
Wissenschaftlicher Name
Bostrichidae
Latreille, 1802

Die Bohrkäfer (Bostrichidae) stellen eine Familie der Käfer dar. In Europa kommen 47 Arten und Unterarten vor.[1] Sie sind den Borkenkäfern (Scolytinae) ähnlich, unterscheiden sich aber in ihren Fühlern und Augen deutlich.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Die Käfer werden 2 bis 20 Millimeter lang und haben langgestreckte zylindrische und leicht abgeflachte Körper und ovale Augen. Sie sind entweder stark, fein behaart, oder haben keine Haare. Der Kopf der Tiere ist etwas nach vorne gestreckt, wobei dieser bei den Unterfamilien Lyctinae und Polycaoninae unverdeckt und bei den Unterfamilien Dinoderinae und Bostrichinae durch den Halsschild von oben verdeckt ist. Einige Arten haben Deckflügel die nicht den gesamten Hinterleib bedecken. Ihre Fühler haben 9 bis 11 Glieder, wobei die letzten zwei oder drei Segmente zu einer Keule verdickt sind. Diese Segmente können bei manchen Arten kammartig verdickt sein. Sowohl die Männchen, als auch die Weibchen haben jeweils auf allen Beinen fünf Tarsenglieder. Die Tarsen sind meist lang und werden bei manchen Arten teilweise durch die Tibien überlappt. Diese wiederum haben an den ersten Beinpaaren meist Dornen und Häkchen.

Lebensweise und Vorkommen

Die Käfer bohren in Holz und sind sehr wärmeliebend. Manche Arten, wie z. B. der Getreidekapuziner (Rhyzopertha dominica) sind Schädlinge, da sie neben Holz auch Bücher und ihre Larven zusätzlich Samen und Getreide fressen. Die Bohrkäfer erreichen mitunter ein bemerkenswertes Alter. Getreidekapuziner können bis zu 60 Jahre alt werden, wobei dann ihre Oberfläche stark abgerieben ist.

Arten (Auswahl)

  • Stephanopachys substriatus
  • Getreidekapuziner (Rhizopertha dominica)
  • Bambusbohrer (Dinoderus minutus)
  • Kapuzinerkäfer (Bostrychus capucinus)
  • Horn-Bohrkäfer (Bostrychoplites cornutus)
  • Sinoxylon perforans
  • Xylopertha retusa

Referenzen

  1. Bostrichidae. Fauna Europaea. Abgerufen am 14.11.2006.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bostrichidae — Saltar a navegación, búsqueda ? Bostrichidae Bostrychoplites cornutus …   Wikipedia Español

  • Bostrichidae — Bostrichidae …   Wikipédia en Français

  • Bostrichidae — Taxobox name = Bostrichidae image caption = Amphicerus cornutus image width = 250px regnum = Animalia phylum = Arthropoda classis = Insecta ordo = Coleoptera superfamilia = Bostrichoidea familia = Bostrichidae familia authority = Latreille, 1802… …   Wikipedia

  • Bohrkäfer — Getreidekapuziner (Rhyzopertha dominica) Systematik Stamm: Gliederfüßer (Arthropoda) Überklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Список жесткокрылых Новой Зеландии — Содержание 1 Введение 2 CARABOIDEA 3 HYDROPHILOIDEA 4 STAPHYLINOIDEA 5 SCARABAEOIDEA …   Википедия

  • Dinoderinae — Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum: Arthropoda Class: Insecta …   Wikipedia

  • Dinoderus minutus — Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum …   Wikipedia

  • European lyctus beetle — Taxobox name = European lyctus beetle regnum = Animalia phylum = Arthropoda classis = Insecta ordo = Coleoptera familia = Bostrichidae genus = Lyctus species = L. linearis binomial = Lyctus linearis binomial authority = (Goeze, 1877)European… …   Wikipedia

  • Rodrigues Starling — Conservation status Extinct (IUCN 3.1) Scientific classification Kingdom …   Wikipedia

  • Bostrichinae — Bostrichinae …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”