Boswell Sisters

The Boswell Sisters waren eine einflussreiche US-amerikanische Jazz-Vokalgruppe, die in den 1930ern große Popularität genoss.

Die Gruppe bestand aus den Schwestern Martha Boswell (* 9. Juni 1905; † 2. Juli 1958), Connee Boswell (* 3. Dezember 1907; † 11. Oktober 1976) und Helvetia "Vet" Boswell (* 20. Mai 1911; † 12. November 1988). Sie wuchsen in New Orleans auf.

Die Schwestern feierten bereits in jungen Jahren Erfolge in Vaudeville-Theatern in New Orleans und Umgebung. 1925 machten sie ihre ersten Plattenaufnahmen für Victor Records. Überregional bekannt wurden sie jedoch erst, als sie 1930 nach New York gingen. Nach einigen Aufnahmen für Okeh Records hatten sie ihre größten Erfolge 1931-1935 bei Brunswick Records.

1934 nahmen sie ein Stück namens Rock and Roll auf, eines der ersten, in denen dieser Ausdruck verwendet wurde. Allerdings geht es nicht um sexuelle Anspielungen, sondern um das rhythmische Rollen des Seegangs. Insgesamt hatten sie 20 Top-Hits, darunter 1935 die Nummer 1 The Object of My Affection.

1936 wechselten die Schwestern zu Decca Records. Es kam jedoch nur zu drei Aufnahmen, die letzte am 12. Februar 1936. Connee Boswell hatte bereits vorher solo gearbeitet und konnte ihre Solokarriere erfolgreich fortsetzen. Martha und Vet zogen sich aus dem Musikgeschäft zurück.

Die Boswell Sisters hatten maßgeblichen Einfluss auf andere Gruppen und Interpreten, angefangen bei den Andrews Sisters und Ella Fitzgerald bis hin zu den Pfister Sisters, Boswellmania und The Ditty Bops.

1998 wurden die Boswell Sisters in die Vocal Group Hall of Fame aufgenommen. 2001 hatte das Musical "The Boswell Sisters" in San Diego Premiere. 2008 erfolgte die Aufnahme in die Louisiana Music Hall of Fame.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boswell Sisters — The Boswell Sisters were a close harmony singing group that attained national prominence in the USA in the 1930s.Sisters Martha Boswell (June 9, 1905 July 2, 1958), Connee Boswell (December 3, 1907 October 11, 1976), and Helvetia Vet Boswell (May …   Wikipedia

  • Boswell Sisters, the — ▪ American vocal trio  American jazz vocal trio noted for intricate harmonies and rhythmic experimentation; they were also a major influence on vocal artists such as Ella Fitzgerald (Fitzgerald, Ella) and the Andrews Sisters. The three sisters… …   Universalium

  • The Boswell Sisters — waren eine einflussreiche US amerikanische Jazz Vokalgruppe, die in den 1930ern große Popularität genoss. Die Gruppe bestand aus den Schwestern Martha Boswell (* 9. Juni 1905; † 2. Juli 1958), Connee Boswell (* 3. Dezember 1907; † 11. Oktober… …   Deutsch Wikipedia

  • Boswell — ist der Name mehrerer Orte in den Vereinigten Staaten: Boswell (Arkansas) Boswell (Indiana) Boswell (North Carolina) Boswell (Oklahoma) Boswell (Pennsylvania) Boswell Corners (New York) Boswell ist der Familienname folgender Personen: Arthur… …   Deutsch Wikipedia

  • Boswell (surname) — See also Buswell (surname) Boswell is a family name and may refer to:*Alexander Boswell (1706 ndash; 1782), judge of the Scottish supreme court and father of James Boswell *Sir Alexander Boswell (1775 1822), a Scottish songwriter, son of James… …   Wikipedia

  • Connee Boswell — Boswell in 1941. Background information Birth name Constance Foore Boswell Born December 3 …   Wikipedia

  • Connee Boswell — Datos generales Nombre real Constance Foore Boswell Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Martha Boswell — Lloyd (born June 9, 1905, Kansas City, Missouri died July 2, 1958, Peekskill, New York) was the eldest of the legendary Boswell Sisters. Her younger sisters were Connee and Helvetia Vet Boswell. The Boswell Sisters sang together until 1936 when… …   Wikipedia

  • Connie Boswell — Constance „Connee“ Boswell (* 3. Dezember 1907 in New Orleans, Louisiana (USA); † 11. Oktober 1976 in New York City) war eine US amerikanische Blues und Jazz Sängerin und Schauspielerin. Der Gesang von Connee Boswell hatte große Bedeutung für die …   Deutsch Wikipedia

  • Connee Boswell — Constance „Connee“ Boswell (* 3. Dezember 1907 in New Orleans, Louisiana (USA); † 11. Oktober 1976 in New York) war eine US amerikanische Blues und Jazz Sängerin und Schauspielerin. Der Gesang von Connee Boswell hatte große Bedeutung für die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”