Boten Anna

"Boten Anna" ("Anna, der Bot") ist ein Lied des schwedischen Dance-Musikers Basshunter (Jonas Altberg), welcher auf seinem zweiten Studio-Album LOL <(^^,)> erschienen ist. Dieses Lied ist auch der Grund für seine Bekanntheit in Schweden sowie in anderen skandinavischen Ländern wie Finnland, Dänemark, Island und Norwegen aber auch in Polen, Holland und Österreich. Das Lied wurde am 29. Mai 2006 veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Der schwedische Text von Boten Anna erzählt die Geschichte eines weiblichen Chatters, der vom Interpreten irrtümlich für einen Bot gehalten wird. Am Ende findet dieser aber die Wahrheit heraus. Das Lied basiert auf einem Erlebnis des Sängers. Ein Freund hatte ihm gesagt, er würde einen Bot mit administrativen Rechten kreieren, um in seinem Channel #BassHunter.se für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Wenig später sah Jonas einen neuen User mit administrativen Rechten namens Anna, der soeben den Channel betrat, und glaubte natürlich, dass es sich dabei um den von seinem Freund erwähnten Bot handelte. Erst Monate später kam er dahinter, dass Anna kein Bot, sondern die Freundin seines Freundes ist. Dieses Erlebnis brachte ihn dazu, einen Song darüber zu schreiben.

Der Text zu dem Lied wurde jedoch häufig missverstanden. Das Wort Bot wird des Öfteren mit båt (schwedisch für „Boot“, ähnliche Aussprache wie im Deutschen) verwechselt, da viele Leute weder die Bedeutung noch die richtige Schreibweise von Bot kennen. Die Tatsache, dass zudem im Schwedischen das Wort kanal sowohl einen IRC-Channel als auch einen wasserführenden Kanal bezeichnet und der Sänger im Musik-Video von Boten Anna in einem Tretboot mit der Aufschrift A einen Kanal entlang fährt, lässt vermuten, dass hier aufgrund der Doppeldeutigkeit des Textes bewusst ein Wortspiel verwendet wurde. Dieses verstärkte die Fehlinterpretation des eigentlichen Inhalts unter den des Schwedischen unkundigen internationalen Hörern weiter.

Rezeption

Neben guten Chartplatzierungen in vielen Ländern war der Song auch der offizielle Russ-Song in Norwegen. In Deutschland wurde der Song durch Links auf die offizielle Webseite in Instant Messengern und im IRC recht schnell auch unter den IRC-Usern bekannt. Am 19. Januar 2007 erschien der Song auf Maxi-CD in Deutschland.

In den Niederlanden und in Israel kamen darüber hinaus Cover-Versionen auf den Markt. In der niederländischen Version „Ik heb een boot“ wird dabei tatsächlich ein Boot namens Anna beschrieben, da das Wort Boten die Pluralform des niederländischen Wortes für Boot ist. Die israelische Version namens Rotze Banot (Ich will Mädchen) erzählt von einem Mann, der mit einem Freund ein Nachtlokal besucht. Diese Version wurde auch noch einmal von weiblicher Seite her gekontert Rotza Banin (Ich will Jungs). Am 20. April erschien eine deutsche Coverversion von Kid Bob mit dem Titel „Dicke Anna“.[1]. Weiter kursiert eine polnische Version von Cliver mit dem Titel „Lekarstwo na gorzkie łzy“. Basshunter hat mit „Now You're Gone“ selbst eine englische Version von Boten Anna mit anderem Text herausgebracht.

Einzelnachweise

  1. „KID BOB - DIE DICKE ANNA“ bei Youtube

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boten Anna — Single by Basshunter from the album LOL <(^^,)> …   Wikipedia

  • Boten Anna — Saltar a navegación, búsqueda «Boten Anna» Sencillo de Basshunter del álbum LOL <(^^,)> Publicación 29 de mayo de 2006 Formato …   Wikipedia Español

  • Boten Anna — Single par Basshunter extrait de l’album LOL (^^,) Sortie 29 mai 2006 Enregistrement 2006 2007 Durée 3:28 …   Wikipédia en Français

  • Anna — is a female given name. Anna, Anne, or Ann may also refer to: notoc People*Anna (Bible), also known as Anna the Prophetess in the Gospel of Luke *Anna of East Anglia (c. 636 654), King of East Anglia *Saint Anne, known by tradition as the mother… …   Wikipedia

  • Anna (Begriffsklärung) — Anna bezeichnet: Anna, einen Vornamen Heilige Anna, siehe Anna (Heilige) Anna (Fernsehserie), die Weihnachtsfernsehserie des ZDF 1987 Anna – Der Film, die Kinoadaption der Fernsehserie Anna… Exil New York, ein Filmdrama mit Sally Kirkland Anna… …   Deutsch Wikipedia

  • Anna May Wong — Anna May Wong, 25. April 1939 Fotografie von Carl van Vechten, aus der Van Vechten Collection der Library of Congress Anna May Wong, eigentlich Wong Liu Tsong (chinesisch 黄柳霜 / 黃柳霜 Huáng Liǔshuāng; * 3. Januar …   Deutsch Wikipedia

  • Anna Zanders — Anna Eleonore Sophie Zanders (* 19. Dezember 1858 in Berlin; † 27. Juli 1939 in Bergisch Gladbach) war eine Kulturstifterin und die Ehefrau von Richard Zanders. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Verdienste 3 Ehrung …   Deutsch Wikipedia

  • Anna Boleyn — Anne Boleyn Anne Boleyn[1] [ˈbʊlɪn, bʊˈlɪn], 1. Marchioness of Pembroke (* 1501[2] oder 1507[3], wahrscheinlich in Blickling/Norfolk; † 19. Mai …   Deutsch Wikipedia

  • Anna (Großbritannien) — Königin Anne, kolorierter Stich aus einem für August den Starken 1706–1710 gefertigten Atlas Anne Stuart (* 6. Februar 1665 im St. James’s Palace in London; † 1. August 1714 im Kensington Palace, London) war von 1702 bis 1707 Königin von England… …   Deutsch Wikipedia

  • Anna-Sophia Robb — AnnaSophia Robb (9. Februar 2005) AnnaSophia Robb (* 8. Dezember 1993 in Denver, Colorado) ist eine US amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”