Botenbericht

Der Botenbericht ist ein technisches Stilmittel in Theaterstücken. Er dient dazu, das Publikum in Kenntnis von Ereignissen zu setzen, die für die Handlung wichtig sind, die aber nicht direkt auf der Bühne dargestellt werden können (beispielsweise eine Hinrichtung) oder sollen (beispielsweise gewalttätige oder auch pornographische Ereignisse). Eine Person auf der Bühne gibt einer anderen einen Bericht über diese Ereignisse; durch diese Rede erhält das Publikum dann die Kenntnis, die es zum Verständnis des Handlungsfortgangs benötigt. Von besonderer Bedeutung ist der Botenbericht in der griechischen Tragödie, da diese an die drei Einheiten von Ort, Zeit und Handlung gebunden ist.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Botenbericht — Botenbericht,   Drama: Vermittlung einer auf der Bühne nicht vorgeführten (an anderem Ort geschehenen) oder nicht darstellbaren (z. B. Seeschlacht) Handlung, die für das Stück wichtig ist, durch den Bericht eines »Boten«; häufig im antiken und… …   Universal-Lexikon

  • Mauerschau — Als Teichoskopie (griechisch: τείχος = Stadtmauer und σκοπεῖν = beobachten) oder Mauerschau wird im Epos und Schauspiel der mündliche Bericht einer Figur bezeichnet, welche, von erhöhter Warte aus, Vorgänge schildert, die aus künstlerischen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Muroskopie — Als Teichoskopie (griechisch: τείχος = Stadtmauer und σκοπεῖν = beobachten) oder Mauerschau wird im Epos und Schauspiel der mündliche Bericht einer Figur bezeichnet, welche, von erhöhter Warte aus, Vorgänge schildert, die aus künstlerischen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Mr. Pink — Filmdaten Deutscher Titel: Reservoir Dogs – Wilde Hunde Originaltitel: Reservoir Dogs Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1992 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Nachklassik — Die französische Klassik oder Hochklassik (classicisme) ist eine Epoche in der europäischen Kultur. Sie ist etwa im Zeitraum von 1660 bis 1715 angesiedelt (Zeitalter Ludwigs XIV.). Die Monopolisierung von Sprache, Hofsitten und Literatur durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Reservoir Dogs - Wilde Hunde — Filmdaten Deutscher Titel: Reservoir Dogs – Wilde Hunde Originaltitel: Reservoir Dogs Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1992 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Reservoir Dogs – Wilde Hunde — Filmdaten Deutscher Titel: Reservoir Dogs – Wilde Hunde Originaltitel: Reservoir Dogs Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1992 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Attische Tragödie — Die Tragödie wurde im antiken Griechenland entwickelt und hatte ihre Blütezeit zwischen 490 und 406 v. Chr. Die bekanntesten Tragödiendichter waren Aischylos, Sophokles und Euripides. Der Ursprung der griechischen Tragödie (von tragodia… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Sizilianer — ist ein Roman von Mario Puzo und beschreibt das Leben des Volkshelden Salvatore Giuliano. Das englische Original The Sicilian erschien 1984, die deutsche Übersetzung von Gisela Stege im Jahr 1986. Michael Cimino verfilmte den Titel 1987.… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Jungfrau von Orleans — Theaterzettel der Uraufführung am 11. September 1801 Die Jungfrau von Orleans ist ein Drama von Friedrich von Schiller, dem der Autor die Gattungsbezeichnung „romantische Tragödie“ gegeben hat. Das Stück wurde am 11. September 1801 in Leipzig …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”