Botho

Bodo ist ein männlicher Vorname, der hauptsächlich im deutschen Sprachraum gebräuchlich ist und durch die Romantik (etwa Anfang des 19. Jahrhunderts) erneut in Mode kam.

Inhaltsverzeichnis

Nebenformen

  • Botho
  • Boto

Onomastik

Der Name leitet sich vom Altsächsisch bodo = Gebieter her, wird aber irrigerweise auch auf Althochdeutsch boto = Bote zurückgeführt.

Namenstag

Bekannte Namensträger

Fiktive Personen

Liedtitel


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Botho — althochdeutscher Ursprung, Nebenform von → Bodo (Bedeutung: Gebieter, Bote). Namensträger: Botho Strauß, deutscher Schriftsteller …   Deutsch namen

  • Botho Strauß — (* 2. Dezember 1944 in Naumburg) ist ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker. Er gehört zu den erfolgreichsten und meistgespielten zeitgenössischen Dramatikern auf deutschen Bühnen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Essays …   Deutsch Wikipedia

  • Botho Strauss — Botho Strauß (* 2. Dezember 1944 in Naumburg) ist ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker. Er gehört zu den erfolgreichsten und meistgespielten zeitgenössischen Dramatikern auf deutschen Bühnen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Essays …   Deutsch Wikipedia

  • Botho Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein — Botho Eberhard Ernst August Chlodwig Prinz zu Sayn Wittgenstein Hohenstein (* 16. Februar 1927 in Eisenach; † 27. Januar 2008 in Bad Reichenhall[1]) war ein deutscher Politiker der Christlich Demokratischen Union (CDU). Er war von 1965 bis 1980… …   Deutsch Wikipedia

  • Botho Graef — Botho Graef, Fotografie, um 1909 Ernst Ludwig Kirc …   Deutsch Wikipedia

  • Botho Wendt Graf zu Eulenburg — Botho Wendt zu Eulenburg. Botho Wendt August Graf zu Eulenburg (* 31. Juli 1831 in Berlin; † 5. November 1911 ebenda) war preußischer Ministerpräsident und Innenminister. Leben Botho Wendt zu Eulenburg war ein Sohn des preußischen Politikers… …   Deutsch Wikipedia

  • Botho Wendt zu Eulenburg — Botho Wendt zu Eulenburg. Botho Wendt August Graf zu Eulenburg (* 31. Juli 1831 in Berlin; † 5. November 1911 ebenda) war preußischer Ministerpräsident und Innenminister. Leben Botho Wendt zu Eulenburg war ein Sohn des preußischen Politikers… …   Deutsch Wikipedia

  • Botho zu Eulenburg — Botho Wendt zu Eulenburg. Botho Wendt August Graf zu Eulenburg(* 31. Juli 1831 in Wicken bei Bartenstein; † 5. November 1912 in Berlin) war preußischer Ministerpräsident und Innenminister …   Deutsch Wikipedia

  • Botho Brachmann — (* 29. Oktober 1930 in Berlin Pankow) ist ein deutscher Archivar und Historiker. Er war zwanzig Jahre Professor für Archivwissenschaft an der Humboldt Universität zu Berlin und Inhaber des einzigen Universitätslehrstuhls für diese Wissenschaft in …   Deutsch Wikipedia

  • Botho Sigwart Graf zu Eulenburg — Botho Sigwart (Philipp August) Graf zu Eulenburg (* 10. Januar 1884 in München; † 2. Juni 1915) war ein deutscher Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Aufführungsmaterial 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”