Bothrops ammodytoides
Patagonien-Lanzenotter
Systematik
Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata)
Unterordnung: Schlangen (Serpentes)
Familie: Vipern (Viperidae)
Unterfamilie: Grubenottern (Crotalidae)
Gattung: Amerikanische Lanzenottern (Bothrops)
Art: Patagonien-Lanzenotter
Wissenschaftlicher Name
Bothrops ammodytoides
Leybold, 1873

Die Patagonien-Lanzenotter (Bothrops ammodytoides), in ihrer Heimat auch bekannt als Cenicienta oder Yararanata', ist eine südamerikanische Grubenotter, die ausschließlich in Argentinien beheimatet ist. Diese relativ kleine Giftschlange ist von allen Schlangenarten der Erde am südlichsten verbreitet.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Die Körperlänge beträgt max. 1 m, der Durchschnittswert liegt jedoch bei 70 cm oder darunter. Das Hauptmerkmal ist der sich auf der Nasenspitze befindende Dorn. Die Grundfärbung des Körpers variiert je nach Region zwischen braun bis grau, diese ist mit dunklen Flecken versehen. Der Kopf ist, wie bei den meisten Viperidae, dreieckig und deutlich vom Hals abgesetzt.

Verbreitung

Der Cenicienta kommt nur in Argentinien und dort nur östlich der Anden vor. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich bis in das südliche Patagonien (etwa 47° südliche Breite), keine andere Schlange der Erde lebt südlicher. Er kommt in Höhen von bis zu 2000 m vor.

Nahrung

Bothrops ammodytoides ernährt sich vorwiegend von Eidechsen und Fröschen.

Etymologie

Das Wort ammodytoides stammt aus dem Griechischen, es besteht aus ammos, was für Sand steht, dytes bedeutet Taucher sowie dem Suffix -oides, "die Form von etwas haben". Diese taxonomische Bezeichnung wurde ihm in Anlehnung an seinen sandigen Lebensraum und dem auffälligen Dorn auf der Schnauze zugewiesen.

Literatur

  • Jonathan A. Campbell and William W. Lamar : The venomous reptiles of the western hemisphere, Cornell University Press 2004, ISBN 978-0801441417
  • Mark O'Shea: Giftschlangen, Kosmos-Verlag, Stuttgart, 2006, ISBN 978-3440106198

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bothrops Ammodytoides — Bothrops ammodytoides …   Wikipédia en Français

  • Bothrops ammodytoides — Bothrops ammodytoides …   Wikipédia en Français

  • Bothrops ammodytoides — Taxobox name = Bothrops ammodytoides regnum = Animalia phylum = Chordata subphylum = Vertebrata classis = Reptilia ordo = Squamata subordo = Serpentes familia = Viperidae subfamilia = Crotalinae genus = Bothrops species = B. ammodytoides binomial …   Wikipedia

  • Bothrops — Bothrops …   Wikipédia en Français

  • Bothrops — Amerikanische Lanzenottern Terciopelo Lanzenotter (Bothrops asper) Systematik Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata) …   Deutsch Wikipedia

  • Bothrops —   Bothrops …   Wikipedia Español

  • Rhinocerophis ammodytoides — Rhinocerophis ammodytoides …   Wikipédia en Français

  • Amerikanische Lanzenottern — Terciopelo Lanzenotter (Bothrops asper) Systematik Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Cenicienta — Patagonien Lanzenotter Systematik Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata) Unterordnung: Schlangen (Serpentes) Familie: Vipern (Viperidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Patagonien-Lanzenotter — Systematik Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata) Unterordnung: Schlangen (Serpentes) Familie: Vipern (Viperidae) Unterfamilie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”