Botticini
Der Hl. Sebastian, Öl auf Holz von Francesco Botticini

Francesco di Giovanni Botticini (* um 1446; † 22. Juli 1497 in Florenz) war ein italienischer Maler. Zu seinen Lebzeiten galten seine Bilder als dekorativ und waren sehr geschätzt. Botticini ahmte häufig die Werke seiner Zeitgenossen Botticelli und Filippino Lippi nach.

Bedeutende Werke

Das Gemälde "Die drei Erzengel und Tobias", entstanden 1490, wird in der Galleria degli Uffizi in Florenz ausgestellt. Das Gemälde "Tobias und die drei Erzengel", entstanden zwischen 1466 und 1497, wird in der Bayerischen Staatsgemäldesammlung ausgestellt.

Zwei seiner Werke befinden sich im Louvre, das Bild "Tabernacolo di San Sebastiano" gilt als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Kollegiatskirche Sant'Andrea in Empoli.

Literatur

  • Ernst Kühnel, Francesco Botticini, Strassburg 1906

Weblinks

Die drei Erzengel Michael, Raphael und Gabriel führen Tobias. Gemälde von 1470.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Francesco Botticini — Der Hl. Sebastian, Öl auf Holz von Francesco Botticini Francesco di Giovanni Botticini (* um 1446; † 22. Juli 1497 in Florenz) war ein italienischer Maler. Zu seinen Lebzeiten galten seine Bilder als dekorativ und waren sehr geschätzt. Botticini… …   Deutsch Wikipedia

  • Les Trois Archanges avec Tobie (Francesco Botticini) — Pour les articles homonymes, voir Les Trois Archanges avec Tobie. Les Trois archanges avec Tobie Artiste …   Wikipédia en Français

  • Francesco Botticini — Saltar a navegación, búsqueda Francesco di Giovanni Botticini (Florencia, h. 1446 22 de julio de 1498) fue un pintor del primer renacimiento italiano. Fue alumno de Cosimo Rosselli y Andrea del Verrocchio. Estableció su propio taller después de… …   Wikipedia Español

  • Francesco Botticini — Francesco di Giovanni Botticini (1446 ndash; July 22, 1498) was an Italian Early Renaissance painter. He studied under Cosimo Rosselli and Andrea del Verrocchio. He was born in Florence in 1446 and is mostly remembered for his painting entitled… …   Wikipedia

  • Francesco Botticini — Saint Sébastien …   Wikipédia en Français

  • Raffaello Botticini — (Florence, noté en 1474 – 1520) est un peintre italien de la haute Renaissance, le fils de Francesco Botticini, son collaborateur et son successeur à la tête de l atelier familial florentin. Biographie Cette section est vide, insuffisamment… …   Wikipédia en Français

  • Assumption of the Virgin (Botticini) — The Assumption of the Virgin is painting by Francesco Botticini.This painting shows Mary ascending into Heaven which is commonly known as the assumption of the virgin. It shows the disciples gathering around the tomb of Mary. They are amazed at… …   Wikipedia

  • Berliner Gemäldegalerie — Blick auf den Haupteingang zum Kulturforum Berlin Die Berliner Gemäldegalerie am Kulturforum Berlin ist eine Spezialsammlung der Staatlichen Museen zu Berlin, Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK), und beherbergt einen der bedeutendsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemäldegalerie Berlin — Blick auf den Haupteingang zum Kulturforum Berlin Die Berliner Gemäldegalerie am Kulturforum Berlin ist eine Spezialsammlung der Staatlichen Museen zu Berlin, Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK), und beherbergt einen der bedeutendsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Боттичини, Франческо — Мастерская Верроккьо. Мадонна с младенцем. 1460е гг. Музей Метрополитен, Нью Йорк. Современные исследователи склоняются к тому, что это одна из наиболее ранних работ Боттичини. Франческо Боттичини (итал. Francesco di Giovanni Botti …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”