Botvid
Der Heilige Botvid in der Kirche von Ytterselö

Botvid (* auf Södertörn; † 1120 auf der Insel Rogö, Schweden) war ein schwedischer, katholischer Heiliger und mit Eskil der zweite Schutzheilige von Södermanland.

Als Sohn heidnischer Eltern auf Södertörn geboren, soll er auf einer Handelsreise in England Christ geworden sein und hat in der Folge Mission in Schweden betrieben. Ein von ihm freigekaufter und in der christlichen Lehre unterrichteter wendischer Sklave, den er als Missionar in seine Heimat senden wollte, soll ihn mit einer Axt auf der Insel Rogö im Mälaren erschlagen haben.

Seine sterblichen Überreste befinden sich heute in der Kirche von Botkyrka, die sein Bruder als Botvidakirkia errichten ließ. Der Ort wurde in Anlehnung daran später Botkyrka genannt, und auch die heutige Gemeinde trägt Botvid in ihrem Wappen.

Darstellung

Der Heilige Botvid wird in einer seiner Zeit entsprechenden Laientracht dargestellt, seine Attribute sind eine Axt und ein Fisch, der auf einen wunderbaren Fischzug hinweisen soll. Erste Darstellungen finden sich im 15. Jahrhundert.

Sein Gedenktag ist der 28. Juli.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saint Botvid — Infobox Saint name= Saint Botvid birth date= death date= 1120 feast day= 28 July venerated in= imagesize= 150px caption= Botvid birth place= Södermanland, Sweden death place=Södermanland, Sweden titles= Martyr beatified date= beatified place=… …   Wikipedia

  • Archbishop of Uppsala — The Archbishop of Uppsala (spelled Upsala until early 20th century) has been the primate in Sweden in an unbroken succession since 1164, first during the Catholic era, and from the 1530s and onward under the Lutheran church. Historical overview… …   Wikipedia

  • Henry (Bishop of Uppsala) — Infobox Saint name=Henry, Bishop of Uppsala birth date= death date=Traditionally January 20 1150Harvnb|Heikkilä|2005|pp=55 ndash;62.] feast day=January 19 venerated in=Catholic Church of Finland imagesize=200px caption=Henry walking on his… …   Wikipedia

  • Saint Eskil — was an Anglo Saxon monk particularly venerated during the end of the 11th in the Province of Södermanland, Sweden. He was the founder of the first Diocese of the lands surrounding Lake Mälaren, today the Diocese of Strängnäs. He is the patron… …   Wikipedia

  • Botkyrka Municipality — Infobox Kommun2 fullname=Botkyrka kommun county=Stockholm County province=Södermanland capital=Tumba arearank=251st area=210.26 arealand=194.83 populationrank=23rd population=77,553 densityrank=19th populationdensity=398.1… …   Wikipedia

  • Salem Municipality — Infobox Kommun2 fullname=Salems kommun county=Stockholm County province=Södermanland capital=Salem arearank=277th area=71.53 arealand=54.32 populationrank=150th population=14,715 densityrank=24th populationdensity=270.9… …   Wikipedia

  • Diocese of Strängnäs — Strängnäs stift Arms of the diocese of Strängnäs Location Country …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bos–Bot — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Seligen und Heiligen/B — Die Liste der Seligen und Heiligen enthält eine alphabetische Aufstellung von Personen, die von den christlichen Konfessionen, hauptsächlich den Katholiken und Orthodoxen, als selig oder heilig verehrt werden. Die Liste ist der Zielsetzung nach… …   Deutsch Wikipedia

  • 28 de julio — Para la localidad argentina ubicada en la provincia de Chubut, véase 28 de Julio. << Julio >> Do Lu Ma Mi Ju Vi Sa …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”