Bouadoud
Zouhair Bouadoud
Spielerinformationen
Voller Name Zouhair Bouadoud
Geburtstag 12. Juli 1986
Geburtsort StraßburgFrankreich
Größe 1,86 m
Position Stürmer
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
bis 2006
2006–2007
2007–2008
2008–
2009–
Le Havre AC
Eintracht Trier
FSV Mainz 05 II
VfR Aalen
VfR Aalen II
0 0(0)
18 (11)
21 0(9)
6 0(0)
0

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 1. Mai 2009

Zouhair Bouadoud (* 12. Juli 1986 in Straßburg) ist ein französischer Fußballspieler. Derzeit steht er beim deutschen Drittligisten VfR Aalen unter Vertrag.

Karriere

Zouhair Bouadoud begann seine Laufbahn bei Le Havre AC in Frankreich. Von dort aus wechselte er im Sommer 2006 zum damaligen Oberligisten Eintracht Trier nach Deutschland. In der folgenden Spielzeit wurde er brachte er es auf 18 Einsätze mit einer Gesamtzeit von fast 1370 Minuten für sein Team und schoss dabei 11 Tore. Dennoch wechselte er bereits im Sommer 2007 zu einem Ligakonkurrenten, der zweiten Mannschaft des FSV Mainz 05. Doch auch hier bestritt er nur 21 Spiele mit einer Gesamtzeit von nur noch 1060 Minuten, in denen er 9 Tore schoss. Daraufhin schloss er sich zur Saison 2008/09 dem VfR Aalen in der neu gegründeten 3. Liga an. Doch auch hier konnte er sich nicht durchsetzen und brachte es in der Hinrunde auf lediglich 4 Einsätze mit einer Gesamtzeit von rund 170 Minuten.

Am 20. Januar 2009 wurden Zouhair Bouadoud und Teamkollege Andreas Mayer wegen eines heftigen Streits miteinander, nach einem mit 0:5 verlorenen Testspiel gegen den Karlsruher SC, beide in die zweite Mannschaft verbannt[1]. Daraufhin löste Andreas Mayer seinen noch laufenden Vertrag auf und wechselte ablösefrei zum Ligakonkurrenten BSV Kickers Emden. Bouadoud selbst spielte fortan in der zweiten Mannschaft in der Verbandsliga, bis er im April desselben Jahres wegen einer Verletzungsmisere beim VfR wieder in die erste Mannschaft zurückberufen wurde. Am darauf folgenden 33. Spieltag wurde er beim Auswärtsspiel gegen Wacker Burghausen in der 84. Spielminute beim Stand von 1:0 für Burghausen eingewechselt, konnte die Niederlage aber auch nicht mehr abwenden.

Weblinks

Einzelnachweis

  1. „Bouadoud und Mayer fliegen“ auf kicker online

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zouhair Bouadoud —  Zouhair Bouadoud Spielerinformationen Voller Name Zouhair Bouadoud Geburtstag 12. Juli 1986 Geburtsort Straßburg, Frankreich Größe 1,86 m …   Deutsch Wikipedia

  • Sichone — Moses Sichone Spielerinformationen Voller Name Moses Sichone Geburtstag 31. Mai 1977 Geburtsort Mufulira, Sambia Position Abwehr Vereine in der Jugend 1990–1995 …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Mayer (* 1980) — Andreas Mayer (* 15. Dezember 1980 in Nördlingen) ist ein deutscher Fußballspieler. Mayer begann mit dem Fußballspiel in den Jugendabteilungen des FC Schloßberg und TSV Nördlingen. 1999 verließ er Nördlingen und wechselte zum Verbandsligisten… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Mayer (Fußballspieler, 1980) —  Andreas Mayer Spielerinformationen Geburtstag 15. Dezember 1980 Geburtsort Nördlingen, Deutschland Größe 174 cm Position Mittelfeldspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Marijo Maric — Mario Marić Spielerinformationen Geburtstag 12. Januar 1977 Geburtsort Heilbronn, Deutschland Größe 1,83 m Position Stürmer Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Nagorny — Vitus Nagorny Spielerinformationen Voller Name Vitus Nagorny Geburtstag 21. Juni 1978 Geburtsort Mailuusuu, UdSSR Größe 1,94 m Position Stürmer …   Deutsch Wikipedia

  • Shynder — Anton Shynder Spielerinformationen Geburtstag 13. Juni 1987 Geburtsort Sumy, Ukraine Größe 1,90 m Position Sturm Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Teinert — Christoph Teinert Spielerinformationen Geburtstag 30. Januar 1980 Geburtsort Heidelberg, Deutschland Größe 180 cm Position Stürmer Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Backmann —  Andreas Backmann Spielerinformationen Voller Name Andreas Backmann Geburtstag 30. Juni 1976 Position Abwehr/Mittelfeld Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Mikolajczak — 2005 Spielerinformationen Geburtstag 15. Mai 1981 Geburtsort Essen, De …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”