Boucles de la Mayenne

Boucles de la Mayenne

Die Boucles de la Mayenne (französisch: Schleifen der Mayenne) ist ein Radrennen im Nordwesten Frankreichs. Die kleine Rundfahrt führt in vier Etappen durch das Département Mayenne. Ausgetragen wird das Rennen jährlich seit 1975. Es ist Teil der UCI Europe Tour und hat die Kategorie 2.2.

Sieger[1]

  • 1998 FrankreichFrankreich Martial Locatelli
  • 1997 FrankreichFrankreich Christophe Thebault
  • 1996 FrankreichFrankreich David Delrieu
  • 1995 FrankreichFrankreich Stéphane Conan
  • 1994 FrankreichFrankreich Gérald Bigot
  • 1993 FrankreichFrankreich David Derique
  • 1992 FrankreichFrankreich Pascal Hervé
  • 1991 FrankreichFrankreich Pascal Basset
  • 1990 FrankreichFrankreich Jean-Cyril Robin
  • 1989 FrankreichFrankreich Philippe Dalibard
  • 1988 FrankreichFrankreich Laurent Bezault
  • 1987 FrankreichFrankreich Philippe Dalibard
  • 1986 FrankreichFrankreich Gaëtan Leray
  • 1985 FrankreichFrankreich Zbig Krazniak
  • 1984 FrankreichFrankreich Serge Coquelin
  • 1983 FrankreichFrankreich Hubert Graignic
  • 1982 FrankreichFrankreich Serge Coquelin
  • 1981 FrankreichFrankreich Richard Tremblay
  • 1980 FrankreichFrankreich Serge Coquelin
  • 1979 FrankreichFrankreich Marc Madiot
  • 1978 FrankreichFrankreich Marc Gomez
  • 1977 FrankreichFrankreich Patrick Guay
  • 1976 FrankreichFrankreich Patrice Testier
  • 1975 FrankreichFrankreich Alain Meslet

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Ergebnisliste auf cylisme-sport.fr (Französisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boucles de la Mayenne — Infobox compétition sportive Boucles de la Mayenne Création 1975 Éditions 37 (en 2011) Catégorie 2.2 Type / Format Course par étapes Li …   Wikipédia en Français

  • Freddy Bichot — lors du cham …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Saur-Sojasun — Saur Sojasun …   Wikipédia en Français

  • Nicolas Vogondy — pe …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Bretagne-Schuller — Bretagne Schuller Pas d image ? Cliquez ici Informations Code UCI BSC …   Wikipédia en Français

  • Lelay — David Lelay (* 30. Dezember 1979) ist ein französischer Radrennfahrer. David Lelay ist der Sohn von Gilbert Lelay, der 1978 und 1979 für das Radsportteam Fiat fuhr. 2001 gewann er eine Etappe bei der Tour du Loir et Cher. Seit 2005 fährt er für… …   Deutsch Wikipedia

  • Ravard — Anthony Ravard (* 28. September 1983) ist ein französischer Radrennfahrer. Anthony Ravard gewann 2003 eine Etappe bei dem U23 Rennen Le Transalsace International. Im nächsten Jahr gewann er das Eintagesrennen Bordeaux Saintes und jeweils eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Vogondy — Nicolas Vogondy (vorne) auf der fünften Etappe der Tour de France 2008 mit Lilian Jégou in einer Spitzengruppe Nicolas Vogondy …   Deutsch Wikipedia

  • Jimmy Casper — Pour les articles homonymes, voir Casper. Jimmy Casper …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Agritubel - Saison 2008 — La saison 2008 est la quatrième année d activité de l équipe cycliste Agritubel. Il s agit de la meilleure saison de cette dernière : elle se classe à la quatrième place du classement par équipes de l UCI Europe Tour 2008 et remporte un… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.