Boukraa

Bou Craa (auch: Bu Craa, Boukraa) ist ein Bergbauort mit 2519 Einwohnern (2004) im nördlichen Teil der Westsahara. Wie weite Teile der Westsahara ist auch das südöstlich von El Aaiun gelegene Bou Craa von Marokko besetzt.

Im zur Provinz El Aaiun gehörenden Ort befindet sich die weltgrößte Lagerstätte von Phosphat. Wirtschaftlich dominiert im Ort der Phosphatabbau. Das Phosphat wird über das weltweit längste Förderband über 100 km an die Küste des Atlantiks transportiert. Während der militärischen Phase des Westsaharakonflikts wurde das Förderband häufig von Truppen der westsaharischen Befreiungsorganisation POLISARIO angegriffen.

In Bou Craa befindet sich eine Moschee, ein Laden, sowie ein Verwaltungsgebäude.

26.3229-12.84967Koordinaten: 26° 19′ N, 12° 51′ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boukraa — Administration Pays Territoire du Sahara occidental, sous contrôle du …   Wikipédia en Français

  • Bou Craa — Boukraa Boukraa Administration Pays Sahara occidental (Maroc) Région Laâyoune Boujdour Saguia el Hamra Province …   Wikipédia en Français

  • Histoire du Sahara occidental — L’histoire du Sahara occidental est celle d un territoire désertique peuplé par quelques tribus nomades, qui n a jamais été organisé en État nation. Elle est intimement liée à celle de ses voisins, le Maroc, Mauritanie et l Algérie. Après… …   Wikipédia en Français

  • Greenock Morton F.C. — Greenock Morton F.C. Full name Greenock Morton Football Club Nickname(s) The Ton [1], The Pride of …   Wikipedia

  • Bou Craa — 26.3229 12.8496 …   Deutsch Wikipedia

  • Bou Kra — Bou Craa (auch: Bu Craa, Boukraa) ist ein Bergbauort mit 2519 Einwohnern (2004) im nördlichen Teil der Westsahara. Wie weite Teile der Westsahara ist auch das südöstlich von El Aaiun gelegene Bou Craa von Marokko besetzt. Im zur Provinz El Aaiun… …   Deutsch Wikipedia

  • Bou Kraa — Bou Craa (auch: Bu Craa, Boukraa) ist ein Bergbauort mit 2519 Einwohnern (2004) im nördlichen Teil der Westsahara. Wie weite Teile der Westsahara ist auch das südöstlich von El Aaiun gelegene Bou Craa von Marokko besetzt. Im zur Provinz El Aaiun… …   Deutsch Wikipedia

  • Bu Craa — Bou Craa (auch: Bu Craa, Boukraa) ist ein Bergbauort mit 2519 Einwohnern (2004) im nördlichen Teil der Westsahara. Wie weite Teile der Westsahara ist auch das südöstlich von El Aaiun gelegene Bou Craa von Marokko besetzt. Im zur Provinz El Aaiun… …   Deutsch Wikipedia

  • Afrique occidentale espagnole — Histoire du Sahara occidental L’histoire du Sahara occidental est celle d un territoire désertique peuplé par quelques tribus nomades, qui n a jamais été organisé en État nation. Elle est intimement liée à celle de ses voisins, en particulier le… …   Wikipédia en Français

  • Algérie — 36° 42′ 00″ N 3° 13′ 00″ E / 36.7, 3.21667 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”