Boutonniere (Blume)
Prinz Bernhard der Niederlande mit einer weißen Nelke im Knopfloch

Die Boutonnière (franz., dt. Blume im Knopfloch) ist die von Herren im Knopfloch des Jackett-Revers getragene Blüte.

In der Zeit der französischen Revolution (1789-1799) bestiegen Adlige das Schafott zu ihrer Hinrichtung oft mit einer roten Nelke im Knopfloch als Zeichen ihrer Unerschrockenheit. Auch später, während der Zeit der Arbeiterbewegung (etwa ab 1840), wurde bei Demonstrationen oder öffentlichen Versammlungen oft eine rote Nelke getragen, wenn das Mitführen von Fahnen verboten war. So konnten sich Sozialisten und Kommunisten an der roten Blüte erkennen.

Anfang des 19. Jahrhunderts diente auch den sogenannten Dandys die Boutonnière als Ausdruck ihres Müßiggangs. Heute wird die Blume im Knopfloch von Männern nur noch vereinzelt als ganz persönliches Markenzeichen oder - etwas häufiger - zu besonderen Festlichkeiten wie Hochzeiten oder Tanzveranstaltung getragen, bei Festlichkeiten oft in Form eines kleinen Blumengebindes.

Berühmte Träger

Literatur

  • Umberto Angeloni - New York: The Boutonniere : Style in One's Lapel, Verlag Universe Publishing, 2000.

Weblinks

 Commons: Boutonniere – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boutonnière — ist der Begriff für die Einsteckblume im Knopfloch; siehe Boutonniere (Blume) den äußeren Harnröhrenschnitt; siehe Boutonniere (Medizin) …   Deutsch Wikipedia

  • Boutonniere — Boutonnière ist der Begriff für die Einsteckblume im Knopfloch; siehe Boutonniere (Blume) den äußeren Harnröhrenschnitt; siehe Boutonniere (Medizin) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wor …   Deutsch Wikipedia

  • Blume im Knopfloch — Prinz Bernhard der Niederlande mit einer weißen Nelke im Knopfloch Die Boutonnière (franz., dt. Blume im Knopfloch) ist die von Herren im Knopfloch getragene Blume. In der Zeit der französischen Revolution (1789 1799) bestiegen Adlige das… …   Deutsch Wikipedia

  • Herrenanzug — Das Sakko ist ein Teil des Herrenanzugs (zeitgenössischer Schnitt) Der Begriff Anzug hat verschiedene Bedeutungsvarianten. In seiner allgemeinsten, heute eher unüblichen Bedeutung (beispielsweise beim Militär) ist Anzug „alles was man… …   Deutsch Wikipedia

  • Maßanzug — Das Sakko ist ein Teil des Herrenanzugs (zeitgenössischer Schnitt) Der Begriff Anzug hat verschiedene Bedeutungsvarianten. In seiner allgemeinsten, heute eher unüblichen Bedeutung (beispielsweise beim Militär) ist Anzug „alles was man… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”