Bovaird

Gina Bovaird (USA) ist die einzige Frau die in der GP-Klasse 500 ccm startete.

Gina Bovaird war die erste Frau, die sich in einem AMA-Rennen unter den ersten zehn Fahrern platzieren konnte. 1979 nahm sie an dem in Amerika sehr berühmten Rennen von Daytona, den Daytona 200 Motorcycle Races, teil. Sie brach den Rekord für den schnellsten Neuling mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 228 km/h. Sie wurde daraufhin 1980 vom Veranstalter des Rennens in Brands Hatch (GB) eingeladen, wo sie auf einer weißen Yamaha TZ 500 fuhr, die keinerlei Werbung trug. 1981 versuchte Sie sich bei einigen Rennen ohne Erfolg in der 500-cm³-Klasse zu qualifizieren, in Hockenheim z.B. auch auf einer MBA 125 in der 125-cm³-Klasse. 1982 boykottierten die japanischen Werksteams den französischen GP. Hier, in Nogaro/Toulouse, gelang es Bovaird sich auf ihrer Yamaha TZ 500 für die Startaufstellung zu qualifizieren. Jedoch schied sie aus.

Bilder

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bovaird — This interesting surname is an Irish variant spelling of the Old French Bouvard, Bouvart and Bovard. It is now very rare but was formerly quite well recorded in County Donegal. It derives from the pre 9th Century Gallo German, and was originally… …   Surnames reference

  • Gina Bovaird — (* 29. Mai 1949 in Boston, Massachusetts) ist eine ehemalige US amerikanische Motorradrennfahrerin und die einzige Frau, die in der 500 cm³ Klasse der Motorrad Weltmeisterschaft startete. Gina Bovaird war die erste Frau, die sich in einem AMA… …   Deutsch Wikipedia

  • Peel Regional Road 16 — Peel Regional Road 16, or Kennedy Road is a major and local throughfare in Dufferin County, Ontario and Peel Region, Ontario (Mississauga, Ontario and Brampton, Ontario).The road in Peel is named after former Premier of Ontario Thomas Laird… …   Wikipedia

  • Peel Regional Road 107 — Infobox road marker highway name=Peel Regional Road 107 alternate name=Queen Street(East) Bovaird Drive (East/West) length km=24.25 length notes=Based on the Golden Horseshoe Atlas direction a=East starting terminus= direction b=West ending… …   Wikipedia

  • Bramalea Terminal — Bramalea Terminal …   Wikipedia

  • Ontario Highway 410 — Highway 410 Route information Length …   Wikipedia

  • Ontario Highway 7 — Highway 7 Locati …   Wikipedia

  • Brampton, Ontario — Infobox Settlement official name = City of Brampton native name = nickname = Flower City [citeweb|url=http://www.thebramptonnews.com/articles/3150/1/Brampton Flower City flourishes at Canada Blooms/Page1.html|title=Brampton Flower City flourishes …   Wikipedia

  • Mount Pleasant GO Station — Station statistics Address 1600 Bovaird Drive West Brampton, Ontario …   Wikipedia

  • Not by Choice — Origin Ajax, Ontario, Canada Genres Punk rock Pop Punk Years active 2002–2008 Labels Linus Records Warner …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”