Bovenkarspel
Bovenkarspel
Flagge des Ortes Bovenkarspel
Flagge
Wappen des Ortes Bovenkarspel
Wappen
Provinz Nordholland Nordholland
Einwohner 11.000
(2009)
Koordinaten 52° 42′ N, 5° 15′ O52.69775.2438Koordinaten: 52° 42′ N, 5° 15′ O
Postleitzahlen 1610; 1611

Bovenkarspel ist ein Dorf der Gemeinde Stede Broec in der niederländischen Provinz Nordholland. Bis 1979 war es eine eigenständige Gemeinde der Region Westfriesland.

Weblinks

 Commons: Ceres, Bovenkarspel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bovenkarspel — (municipality Stede Broec is a town in the Netherlands, in the province of North Holland. Until 1979, it was a separate municipality. Legionella outbreak In March, 1999 an outbreak of Legionnaires disease occurred during a flower exhibition in… …   Wikipedia

  • Bovenkarspel — 52°41′52″N 5°14′38″E / 52.69778, 5.24389 …   Wikipédia en Français

  • Bovenkarspel-Grootebroek railway station — Bovenkarspel Grootebroek is a railway station for Grootebroek, Stede Broec and Bovenkarspel, the Netherlands.HistoryThe station opened on the 6th June 1885 and is located between Hoorn and Enkhuizen. The station is on the Amsterdam Enkhuizen… …   Wikipedia

  • Bovenkarspel Flora railway station — Infobox NS station station = Station Bovenkarspel Flora stationsnaam = Bovenkarspel Flora latdeg=52|latmin=41|latsec=46|londeg=5|lonmin=15|lonsec=7Bovenkarspel Flora is a railway station on the outskirts of Bovenkarspel, the… …   Wikipedia

  • Stede Broec — Gemeinde Stede Broec Flagge Wappen Provinz …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Gerardus Maria Willebrands — Johannes Gerardus Maria Kardinal Willebrands (* 4. September 1909 in Bovenkarspel, Niederlande; † 2. August 2006 in Denekamp) war Erzbischof von Utrecht und Kurienkardinal der römisch katholischen Kirche. Leben Johannes Willebrands empfing nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste aller niederländischen Gemeinden A–L — In diese Liste werden alle Gemeinden, die auf dem Gebiet der jetzigen Niederlande bestehen oder bestanden haben, aufgenommen. Die Liste beginnt im Jahr 1805/10. Vor 1830 können die Angaben unvollständig sein. Kleinere Grenzkorrekturen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ehemaligen Gemeinden in Nordholland — Hierunter folgt eine Liste der ehemaligen nordholländischen Gemeinden. Wenn das Gebiet einer aufgehobenen Gemeinde über mehrere Gemeinden verteilt worden ist, ist das Großteil der erstgenannten Gemeinde hinzugefügt. Grenzkorrekturen zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Willebrands — Johannes Gerardus Maria Kardinal Willebrands (* 4. September 1909 in Bovenkarspel, Niederlande; † 2. August 2006 in Denekamp) war Erzbischof von Utrecht und Kurienkardinal der römisch katholischen Kirche. Leben Johannes Willebrands empfing nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Dutch railway services — is an index page of all the rail services operated in the Netherlands. Railway services in the Netherlands are operated by the following operators (see also rail transport operators in the Netherlands): Nederlandse Spoorwegen Syntus Arriva Veolia …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”