Bower (Asteroid)
Asteroid
(1639) Bower
Eigenschaften des Orbits (Simulation)
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Große Halbachse 2,5722 AE
Exzentrizität 0,1514
Perihel – Aphel 2,1828 – 2,9616 AE
Neigung der Bahnebene 8,426°
Siderische Umlaufzeit 4,125 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 18,57 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 36,40 km
Masse  ? kg
Albedo 0,054
Mittlere Dichte  ? g/cm³
Rotationsperiode 12,500 h
Absolute Helligkeit 11,047
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker S. Arend
Datum der Entdeckung 12. September 1951
Andere Bezeichnung 1951 RB, 1934 PT, 1936 AC

(1639) Bower ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 12. September 1951 vom belgischen Astronomen Sylvain Julien Victor Arend in Ukkel entdeckt wurde.

Der Name des Asteroiden wurde zu Ehren des US-amerikanischen Mathematikers und Astronomen Ernest Clare Bower vergeben.

Siehe auch: Liste der Asteroiden


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • (1639) Bower — Asteroid (1639) Bower Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,5722 AE …   Deutsch Wikipedia

  • 1639 Bower — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Bower symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = Sylvain Julien Victor Arend discovery site = Uccle discovered = September 12, 1951 designations …   Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 1501–2000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/B — Alphabetische Liste der Asteroiden – B Name Nummer Gruppe / Typ Baade 1501 Hauptgürtel Baalke 6524 Hauptgürtel Babadzhanov 7164 Hauptgürtel Babadzhanyan 9017 Hauptgürtel Babcock 3167 Hauptgür …   Deutsch Wikipedia

  • John Diebel — Infobox Celebrity name = John Diebel image size = 100px caption = birth date = birth place = death date = death place = occupation = Founder of Meade Instruments spouse = website = footnotes = Winner of Franklin Institute Bower Award John C.… …   Wikipedia

  • Collision Course (Space: 1999) — Collision Course Space: 1999 episode Episode no. Season 1 Episode 13 Directed by Ray Austin Written by …   Wikipedia

  • List of Space: 1999 episodes — The 1970s science fiction television series Space: 1999 ran for 48 episodes during its original two year broadcast 24 episodes in its first series (1973 1976 start of production to end of broadcast) and 24 in its second series (1976–1977 start of …   Wikipedia

  • Alien (film) — Alien …   Wikipedia

  • Liste der Asteroiden, Nummer 1501 bis 2000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die vor dem Namen in Klammern angegebenen Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des …   Deutsch Wikipedia

  • Planets beyond Neptune — Planet X redirects here. For the Planet X doomsday scenario, see Nibiru collision. For other uses, see Planet X (disambiguation). Trans Neptunian planets redirects here. For dwarf planets and small bodies discovered beyond Neptune, see Trans… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”