Bowett

Derek William Bowett (* 20. April 1927 in Manchester) ist ein britischer Rechtswissenschaftler, der in verschiedenen ranghohen Positionen im Bereich des Völkerrechts tätig war. So wirkte er von 1981 bis 1991 als Whewell-Professor für internationales Recht an der University of Cambridge und von 1991 bis 1996 als Mitglied der Völkerrechtskommission der Vereinten Nationen.

Leben

Derek Bowett absolvierte seine schulische Ausbildung in seiner Geburtsstadt und war anschließend von 1945 bis 1948 im Dienst der Royal Navy tätig. Von 1948 bis 1951 studierte er Rechtswissenschaften an der University of Cambridge. Bis 1959 war er dann als Dozent an der University of Manchester tätig, an der er 1956 promovierte. Nach seiner Rückkehr nach Cambridge wirkte er dort von 1960 bis 1981 als Dozent, darunter ab 1976 mit Lehrauftrag im Bereich des internationalen Rechts. Von 1969 bis 1982 war er Präsident des Queens’ College der University of Cambridge. 1981 wurde er von der Universität zum Whewell-Professor für internationales Recht ernannt. Diese Position hatte er bis 1991 inne. Im gleichen Jahr wurde er Mitglied der Völkerrechtskommission der Vereinten Nationen, der er bis 1996 angehörte.

Derek Bowett wurde 1975 zum Honorary Bencher (berufenes Seniormitglied) der britischen Anwaltskammer Middle Temple und 1978 zum Queen's Counsel ernannt. Seit 1983 ist er Fellow der British Academy und Commander (CBE) des Order of the British Empire. Darüber wurde er 1993 als Commander in den dänischen Dannebrog-Orden aufgenommen und 1998 zum Ritter geschlagen.

Werke (Auswahl)

  • Self Defence in International Law. Manchester 1958
  • The Legal Regime of Islands in International Law. Dobbs Ferry 1979
  • The Law of International Institutions. London 1982

Weblinks

  • Professor Sir Derek Bowett Informationen auf der Website der Squire Law Library der University of Cambridge (englisch, mit Bild)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Duncan Bowett — Personal information Full name Duncan John Bowett Born 7 December 1971 (1971 12 07) (age 39) Perth, Western Australia, Australia Batting style Right handed Bowling style Right arm medium …   Wikipedia

  • Derek Bowett — Professor Sir Derek William Bowett (20 April 1927 23 May 2009) was an international lawyer, appointed Whewell Professor of International Law in 1981 and was President of Queens College, Cambridge 1970 1982. Bowett was awarded a CBE 1983 and was… …   Wikipedia

  • Derek William Bowett — (* 20. April 1927 in Manchester) ist ein britischer Rechtswissenschaftler, der in verschiedenen ranghohen Positionen im Bereich des Völkerrechts tätig war. So wirkte er von 1981 bis 1991 als Whewell Professor für internationales Recht an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Derek Bowett — Derek William Bowett (* 20. April 1927 in Manchester; †  23. Mai 2009 in Cambridge) war ein britischer Rechtswissenschaftler, der in verschiedenen ranghohen Positionen im Bereich des Völkerrechts tätig war. So wirkte er von 1981 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • John Howard, 1st Duke of Norfolk — For other people of the same name, see John Howard (disambiguation). The Duke of Norfolk Spouse(s) Margaret Chedworth Catherine Moleyns Issue Thomas Howar …   Wikipedia

  • John Howard, I duque de Norfolk — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Israeli settlement — Israeli settlements are communities inhabited by Israelis in territory that was captured as a result of Jordanian attacks during the 1967 Six Day War. Such settlements currently exist in the West Bank, which is partially under Israeli military… …   Wikipedia

  • United Nations Security Council — Security Council redirects here. For other uses, see Security Council (disambiguation). UNSC redirects here. For other uses, see UNSC (disambiguation). United Nations Security Council مجلس أمن الأمم ال …   Wikipedia

  • United Nations resolution — A United Nations resolution (or UN resolution) is a formal text adopted by a United Nations (UN) body. Although any UN body can issue resolutions, in practice most resolutions are issued by the Security Council or the General Assembly.Legal… …   Wikipedia

  • Chaworth — ist der Name einer anglonormannischen Adelsfamilie, der sich vom französischen Château de Sourches in Saint Symphorien (Sarthe) herleitet[1], das im 17. Jahrhundert noch Chourches oder Chourses genannt wurde. Der Name wird in England auch Chaors …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”