Boxweltmeisterschaften 1997

Die 9. Amateur-Boxweltmeisterschaften der Herren fanden vom 18. Oktober bis zum 26. Oktober 1997 in Budapest statt.

Inhaltsverzeichnis

Deutsches Aufgebot

  • Fliegengewicht: Jan Quast (Vorrunde)
  • Bantamgewicht: Myrko Schade (Viertelfinale)
  • Leichtgewicht: Kay Huste (Viertelfinale)
  • Weltergewicht: Enrico Thormann (Achtelfinale)
  • Mittelgewicht: Dirk Eigenbrodt (Bronze)
  • Halbschwergewicht: Torsten Bengtson (Achtelfinale)
  • Schwergewicht: Mike Hanke (Silber)
  • Superschwergewicht: Witali Boot (Vorrunde)

Ergebnisse

Halbfliegengewicht

Platz Land Athlet
1 CUB Maikro Romero
2 PHI Roel Valasco
3 BUL Daniel Petrow
3 CZE Rudolf Dydi

Fliegengewicht

Platz Land Athlet
1 CUB Manuel Mantilla
2 RUS Ilfat Raziapow
3 ARG Omar Narvaez
3 KAZ Bolat Schumadilow

Bantamgewicht

Platz Land Athlet
1 RUS Raimkul Malchbekow
2 CUB Waldemar Font Quintero
3 ARM Aram Ramazjan
3 TUR Söner Karaöz

Federgewicht

Platz Land Athlet
1 HUN István Kovács
2 GER Falk Huste
3 RUS Sajan Sanchat
3 CUB Rudinelson Hardy

Leichtgewicht

Platz Land Athlet
1 RUS Alexander Maletin
2 MGL Tumentsetseg Utumen
3 KOR Eul-Chul Shin
3 GEO Koba Gogaladse

Halbweltergewicht

Platz Land Athlet
1 ROM Dorel Simion
2 RUS Pajata Gwasalia
3 CZE Lukas Konecny
3 SWE Tonton Semakala

Weltergewicht

Platz Land Athlet
1 RUS Oleg Saitow
2 UKR Sergei Dzinzirjuk
3 CUB Juan Hernandez
3 ROM Marian Simion

Halbmittelgewicht

Platz Land Athlet
1 CUB Alfredo Duvergel
2 KAZ Erachan Ibraimow
3 ROM Adrian Diaconu
3 TÜR Ercüment Arslan

Mittelgewicht

Platz Land Athlet
1 HUN Zsolt Erdei
2 CUB Ariel Hernández
3 GER Dirk Eigenbrodt
3 FRA Jean-Paul Mendy

Halbschwergewicht

Platz Land Athlet
1 RUS Alexander Lebsiak
2 FRA Frederic Serrat
3 CUB Israel Alvarez Bicet
3 IRL Stephen Kirk

Schwergewicht

Platz Land Athlet
1 CUB Félix Savon
2 GER Mike Hanke
3 ITA Giovanni Fragomeni
3 DEN Ture Björn Tomsen

Superschwergewicht

Platz Land Athlet
1 GEO George Kandelaki
2 CUB Alexis Rubalcaba
3 BLR Sjarhej Ljachowitsch
3 ITA Paolo Vidoz

Medaillenspiegel

Platz Nation Gold Silber Bronze Gesamt
1 KubaKuba Kuba 4 4 2 (10)
2 RusslandRussland Russland 4 2 1 (5)
3 UngarnUngarn Ungarn 2 0 0 (3)
4 RumänienRumänien Rumänien 1 0 2 (3)
5 Georgien 1990Georgien Georgien 1 0 1 (2)
6 DeutschlandDeutschland Deutschland 0 2 1 (3)
7 FrankreichFrankreich Frankreich 0 1 1 (2)
KasachstanKasachstan Kasachstan 0 1 1 (2)
9 MongoleiMongolei Mongolei 0 1 0 (2)
Philippinen 1986Philippinen Philippinen 0 1 0 (1)
UkraineUkraine Ukraine 0 1 0 (1)
12 TurkeiTürkei Türkei 0 0 2 (2)
TschechienTschechien Tschechien 0 0 2 (2)
ItalienItalien Italien 0 0 2 (2)
15 ArmenienArmenien Armenien 0 0 1 (1)
Korea SudSüdkorea Südkorea 0 0 1 (1)
SchwedenSchweden Schweden 0 0 1 (1)
BulgarienBulgarien Bulgarien 0 0 1 (1)
ArgentinienArgentinien Argentinien 0 0 1 (1)
IrlandIrland Irland 0 0 1 (1)
DanemarkDänemark Dänemark 0 0 1 (1)
WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 0 0 1 (1)
TOTAL 11 11 22 (44)

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boxweltmeisterschaften 1978 — Die 2. Amateur Boxweltmeisterschaften der Herren fanden 1978 in Belgrad statt. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse 1.1 Halbfliegengewicht 1.2 Fliegengewicht 1.3 Bantamgewicht …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 1982 — Die 3. Amateur Boxweltmeisterschaften der Herren fanden 1982 in München statt. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse 1.1 Halbfliegengewicht 1.2 Fliegengewicht 1.3 Bantamgewicht …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 1986 — Die 4. Amateur Boxweltmeisterschaften der Herren fanden 1986 in Reno, Nevada, statt. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse 1.1 Halbfliegengewicht 1.2 Fliegengewicht 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 1989 — Die 5. Amateur Boxweltmeisterschaften der Herren fanden 1989 in Moskau statt. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse 1.1 Halbfliegengewicht 1.2 Fliegengewicht 1.3 Bantamgewicht …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 1991 — Die 6. Amateur Boxweltmeisterschaften der Herren fanden 1991 in Sydney statt. Inhaltsverzeichnis 1 Ergebnisse 1.1 Halbfliegengewicht 1.2 Fliegengewicht 1.3 Bantamgewicht …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 1993 — Die 7. Amateur Boxweltmeisterschaften 1993 fanden in der Stadt Tampere in Finnland statt. Für Deutschland war die Boxweltmeisterschaft 1993 mit lediglich zwei gewonnenen Bronzemedaillen die bis dahin vom Ergebnis ausgehend schlechteste WM aller… …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 1995 — Deutsche Sonderbriefmarke von 1995 Die 8. Amateur Boxweltmeisterschaften der Herren 1995 fanden in Berlin statt. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 2001 — Die 11. Amateur Boxweltmeisterschaften der Herren fanden vom 3. Juni bis 10. Juni 2001 in der Odyssey Arena in Belfast statt. Inhaltsverzeichnis 1 Deutsches Aufgebot 2 Medaillengewinner 3 Medaillenspiegel …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 2005 — Die Boxweltmeisterschaften 2005 wurden von der AIBA an Mianyang, China vergeben. Sie fanden in der Zeit vom 13. bis zum 20. November statt. Inhaltsverzeichnis 1 Medaillengewinner 2 Medaillenspiegel 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Boxweltmeisterschaften 2007 — Die Amateur Boxweltmeisterschaften 2007 fanden in der Zeit vom 23. Oktober 2007 bis zum 3. November 2007 im UIC Pavilion in Chicago statt. Es waren die größten Weltmeisterschaften in der Geschichte der AIBA.[1] Die Weltmeisterschaften waren… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”